Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben

Regio: Polen

  • 03.03.2021
    Geschichte:
    150 Jahre Rosa Luxemburg

    Polens verlorene Tochter

    Rosa Luxemburg und ihr Geburtsland
    Von Reinhard Lauterbach
  • 03.03.2021
    Antifa:
    Polnische Gedenkbehörde

    Schadensbegrenzung in Wroclaw

    Polen: Rechtes Netzwerk in Gedenkbehörde IPN. Büroleiter mit faschistischer Vergangenheit entlassen
    Von Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 02.03.2021
    Kapital & Arbeit:
    Privatisierung

    Aufstieg in der Familie

    Korruptionsvorwürfe gegen Topmanager der polnischen Regierungspartei PiS: Daniel Obajtek »qualifizierte« sich durch Kahlschlagspolitik
    Von Reinhard Lauterbach
  • 27.02.2021
    Kapital & Arbeit:
    Verhältnis Moskau–Berlin

    Zeit der Abkopplung

    Russland verliert im deutschen Osthandel an Bedeutung. Wachsende Rolle Zentraleuropas. Moskau gewinnt durch Sanktionen an Stärke
    Von Reinhard Lauterbach
  • 19.02.2021
    Ausland:
    Pandemiebekämpfung

    Kopfschmerzen wegen »Sputnik V«

    Brüssel verschnupft: Einzelne EU-Staaten wollen russischen Coronaimpfstoff zulassen
    Von Reinhard Lauterbach
  • 17.02.2021
    Feuilleton:
    Geschichte

    Ausbeutung und Renitenz

    Adam Leszczynskis monumentale »Geschichte Polens von unten« räumt mit Klischees über die Historie des Landes auf
    Von Reinhard Lauterbach
  • 12.02.2021
    Ausland:
    Medienkontrolle

    Tag des schwarzen Bildschirms

    Mehrzahl polnischer Medien protestiert gegen geplante Sondersteuer. 24 Stunden keine Inhalte
    Von Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 11.02.2021
    Kapital & Arbeit:
    Machtkampf

    Umkämpfte Region

    Wirtschaftsgipfel mit Ländern Mittel- und Osteuropas von China organisiert. USA üben Druck auf Teilnehmer aus
    Von Reinhard Lauterbach

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft