Regio: Polen

  • 14.10.2017
    Kapital & Arbeit
    Gesundheitswesen

    Ärzte oder Panzer

    Mehr Geld für das Militär? In Polen protestieren Nachwuchsmediziner gegen stiefmütterliche Behandlung des öffentlichen Gesundheitswesens

    Reinhard Lauterbach
  • 13.10.2017
    Kapital & Arbeit
    Eigentumsfrage

    Jackpot für die PiS

    Gedeckelte Entschädigung: Polens Regierung will lieber zahlen, als einst enteignete Immobilien an Alteigentümer zurückzugeben

    Reinhard Lauterbach
  • 13.10.2017
    Thema
    Geopolitik

    Trump als Chance

    Mit dem neuen US-Präsidenten hat sich das Kräftegleichgewicht innerhalb der EU verschoben. Über die neue amerikanisch-polnische »Völkerfreundschaft« und ihre Konsequenzen

    Theo Wentzke
  • 13.10.2017
    Feminismus
    Abtreibungsrecht

    Vorsorglich einschüchtern

    In Polen sucht die Staatsanwaltschaft Frauenorganisationen heim, die gegen geplante Verschärfung des Abtreibungsrechts protestieren

    Reinhard Lauterbach
  • 07.10.2017
    Kapital & Arbeit
    Energieversorgung

    Gnadenlose Konkurrenz

    US-Regierung und einige Staaten wollen Ostseepipeline »Nord Stream 2« verhindern. EU-Juristen negieren indes Zuständigkeit Brüssels

    Reinhard Lauterbach
  • 02.10.2017
    Ausland
    Polen

    Reform gegen den Trend

    Polen nimmt Erhöhung des Rentenalters zurück. Problem sind vor allem die vielen Sonderversorgungssysteme

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 28.09.2017
    Kapital & Arbeit
    Macrons »Vision«

    Geteiltes Echo auf Macron-Inszenierung

    CDU-Politiker befürwortet »Umbau Europas«. Skepsis in Warschau und Amsterdam

  • 27.09.2017
    Ausland
    Polen

    Populismus ins Gericht

    Polens Präsident legt Alternative zu PiS-Plänen zur Justizreform vor. Hauptziel: Politische Selbstaufwertung

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 1 2 3 ... 117 118 119 >>