3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Algerien

  • 17.07.2021
    Geschichte:
    Geschichte Tunesiens

    Volle Souveränität

    Vor 60 Jahren kämpfte Tunesien in der »Bizerte-Krise« um den Abzug französischer Marinesoldaten
    Von Bernard Schmid
  • 12.06.2021
    Ausland:
    Wahlen Algerien

    Abstimmung im Gegenwind

    Ruhe auf den Straßen: Algeriens Regierung hat vor Parlamentswahlen Repression verschärft
    Von Sofian Philip Naceur
  • 14.05.2021
    Ausland:
    Proteste in Algerien

    Auf Konfrontationskurs

    Wenige Wochen vor Wahl geht Algeriens Militärregime gegen Opposition vor
    Von Sofian Philip Naceur, Tunis
  • 28.04.2021
    Ausland:
    Extreme Rechte

    Putschgelüste in Frankreich

    Militärs sprechen von drohendem »Bürgerkrieg«. Le Pen sucht Schulterschluss
    Von Raphaël Schmeller
  • 05.03.2021
    Ausland:
    Frankreich Kolonialismus

    Die mörderische Republik

    Frankreichs Staatschef Macron erkennt Verbrechen an algerischen Freiheitskämpfer Boumendjel an. Reue empfindet er nicht
    Von Hansgeorg Hermann
  • 24.02.2021
    Ausland:
    Protest in Algerien

    Kräftemessen in Algerien

    Nach Pause wegen Pandemie: Protestbewegung »Hirak« beginnt erneut Massenmobilisierung und will Mächtige herausfordern
    Von Sofian Philip Naceur, Tunis
  • 18.02.2021
    Thema:
    Antikolonialismus

    Wechselnde Gegner, gleiche Front

    Der Krieg um die Westsahara ist erneut aufgeflammt. Die dortige antikoloniale Bewegung kämpfte gegen Franzosen und Spanier und wehrt sich seit Jahrzehnten gegen Marokko. Hintergründe eines vergessenen Konflikts
    Von Jörg Tiedjen

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!