Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 21. Juni 2024, Nr. 142
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Regio: Algerien

  • 27.04.2024
    Ausland:
    Nordafrika

    Geeinter Maghreb

    Algerien, Tunesien und Libyen beleben Unionsplan neu. Marokko bleibt wegen Westsahara-Besetzung und Bündnis mit Israel außen vor
    Von Sabine Kebir
  • 02.04.2024
    Ausland:
    Antikolonialismus

    Frankreich bekennt Schuld

    Massaker an Algeriern vom 17. Oktober 1961 in Paris offiziell als Verbrechen eingestuft. Ultrarechte nennt es erfunden
    Von Sabine Kebir
  • 21.02.2024
    Feuilleton:
    Berlinale

    Folgen der Gewalt

    Berlinale. Eine filmische Dokumentation der Zeit von Frantz Fanon als Leiter der psychiatrischen Abteilung einer algerischen Klinik
    Von Kai Köhler
  • 17.02.2024
    Ausland:
    Flüchtlingspolitik

    Bern setzt auf Abschreckung

    Schweiz: Sekretariat für Migration stellt neue Statistik vor. Zahl der Abschiebungen gestiegen
    Von Kim Nowak
  • 27.01.2024
    Ausland:
    Sahel-Allianz

    Kein Vorhof mehr

    Sahel: Mali kündigt Friedensvertrag. Russische Soldaten in Burkina Faso
    Von Jörg Tiedjen
  • 20.01.2024
    Wochenendbeilage:
    Maghreb

    »Wir wollten die Welt verändern«

    Über Marokko, die Freiheit der Presse und den Westsahara- und den Nahostkonflikt. Ein Gespräch mit Ali Lmrabet
    Von Jörg Tiedjen