75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Bosnien

  • 12.01.2022
    Ausland:
    Republika Srpska

    Washington erhöht den Druck

    Bosnien: USA verhängen Sanktionen gegen serbischen Vertreter in Staatspräsidium
    Von Roland Zschächner
  • 31.12.2021
    Wochenendbeilage:
    Bildreportage

    Unsichtbare Wunden

    »Balkanroute«: Festsitzende Asylsuchende in Bosnien und Herzegowina gezeichnet von Gewalterfahrungen auf der Flucht
    Von Valerio Muscella und Michele Lapini
  • 15.12.2021
    Ausland:
    Internationale Kolonie

    Banja Luka hat genug

    Bosnien: Republika Srpska will staatliche Befugnisse zurückholen. Westen droht mit Sanktionen
    Von Roland Zschächner
  • 06.12.2021
    Ausland:
    EU-Abschottung

    Gewalt gegen Geflüchtete

    Misshandelt und abgeschoben: Antifolterkomitee CPT erhebt schwere Vorwürfe gegen Kroatien im Umgang mit Schutzsuchenden
    Von Roland Zschächner
  • 04.11.2021
    Ausland:
    Christian Schmidt

    Statthalter auf dem Abstellgleis

    Russland blockiert Auftritt des Hohen Repräsentanten von Bosnien-Herzegowina vor UN-Sicherheitsrat. Streit um Machtbefugnisse in Balkanland
    Von Roland Zschächner
  • 04.09.2021
    Ausland:
    EU-Grenzregime

    Gewalt ausgelagert

    Polizei und Internationale Organisation für Migration räumen selbstorganisiertes Geflüchtetencamp im bosnisch-kroatischen Grenzgebiet
    Von Marita Fischer, Velika Kladusa
  • 11.08.2021
    Feuilleton:
    Literatur

    Tödlich wie Sauerstoffmangel

    »Insomnia«: Ivo Andrić über die Schrecken der Schlaflosigkeit
    Von Götz Eisenberg
  • 09.08.2021
    Schwerpunkt:
    Einfluss auf Balkan

    Gewollte Misere verwalten

    Exbundesminister Schmidt als Hoher Repräsentant für Bosnien und Herzegowina in Amt eingeführt. Bindung an EU und BRD erklärtes Ziel
    Von Roland Zschächner