Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. Februar 2024, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!

Regio: Burkina Faso

  • 20.02.2024
    Kapital & Arbeit:
    Sahelstaaten

    Entspannung im Sahel

    Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft ECOWAS will auf Mali, Burkina Faso und Niger zugehen und Sanktionen lockern
    Von Raphaël Schmeller
  • 06.02.2024
    Kapital & Arbeit:
    Sahel

    Sahelstaaten gegen Kolonialwährung

    Mali, Burkina Faso und Niger erwägen Austritt aus der CFA-Franc-Zone und Einführung eigener Währung
    Von Georges Hallermayer
  • 30.01.2024
    Schwerpunkt:
    Sahelstaaten verlassen ECOWAS

    Abschied in die Autonomie

    Mali, Burkina Faso und Niger kündigen Austritt aus ECOWAS-Bündnis an. Rohstoffhandel dürfte die Grundlage künftiger Eigenständigkeit bilden
    Von Jörg Kronauer
  • 27.01.2024
    Ausland:
    Sahel-Allianz

    Kein Vorhof mehr

    Sahel: Mali kündigt Friedensvertrag. Russische Soldaten in Burkina Faso
    Von Jörg Tiedjen
  • 03.01.2024
    Ausland:
    Jahresrückblick

    Turbulent wie ein Wüstensturm

    Jahresrückblick 2023. Heute: Niger. Unerwarteter Putsch, Sanktionen, Abkehr von der EU und vom Migrationsregime
    Von Pablo Flock
  • 12.12.2023
    Schwerpunkt:
    Sahelzone

    Schritt für Schritt

    ECOWAS will mit Niger verhandeln. Gemeinsam mit Mali und Burkina Faso löst sich das Land aus europäischen Abhängigkeiten
    Von Jörg Kronauer
  • 06.12.2023
    Ausland:
    Sahel

    Unabhängig und integriert

    Mali, Burkina Faso und Niger entwerfen Konföderation, »G5 Sahel« löst sich auf
    Von Pablo Flock
  • 16.11.2023
    Feuilleton:
    Festivalfilm

    Ein Fenster

    Das 12. »Augenblicke Afrika«-Filmfestival in Hamburg
    Von Fabian Lehmann

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!