Gegründet 1947 Mittwoch, 2. Dezember 2020, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Inland

02.12.2020

  • Der Abstand zwischen so manchen AfD-Delegierten in Kalkar lag ni...
    Zukunft der AfD

    Zuspitzung im Machtkampf

    Nach »Sozialparteitag« stehen Auseinandersetzungen innerhalb der AfD im Vordergrund.
    Von Gerd Wiegel
  • Kundgebung im Rahmen des Ostermarsches 2018 in Kassel
    Aktionstag für Abrüstung

    »Umweltschutz bedeutet Friedenswahrung«

    Aktionstag der Initiative »Abrüsten statt aufrüsten« am Sonnabend. Auch Klimabewegung beteiligt sich. Ein Gespräch mit Myriam Rapior von der BUND-Jugend.
    Interview: Franziska Lindner
  • Auch NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) warnte am Dienstag vor...
    Razzien gegen »Wolfsbrigade 44«

    Verbot »gerichtsfest«

    Razzien gegen faschistische »Wolfsbrigade 44«: Bundesregierung geht seit mehr als einem Jahr davon aus, dass die Gruppe das Gewaltmonopol in Frage stellt.
    Von Claudia Wangerin
  • Partei für geistige Brandstiftung: AfD
    Nach Brandanschlägen in Hessen

    »Mit handwerklichen Fehlern nur schwer zu erklären«

    Prozess nach Angriffen auf linke Projekte: Rechte Motivation des mutmaßlichen Täters wird ausgeklammert. Ein Gespräch mit dem Prozessbeobachter Samson Berg.
    Interview: Henning von Stoltzenberg
  • Das Geschäftsmodell Amazon: Überausbeutung kombiniert mit Kontro...
    Krisengewinnler

    Spitzelkönig Amazon

    Onlinegigant überwacht Arbeiter mit spezieller Software. Landesdatenschutzbeauftragte Niedersachsens greift ein. Verdi warnt vor »demokratiefreier Konzernzone«.
    Von Oliver Rast
  • Homeoffice gibt es weiter nur auf Antrag. Und wenn die Chefs gnä...
    Missglückter Tigersprung

    Kein Recht auf Homeoffice

    Arbeitsminister Heil von der SPD versprach Rechtsanspruch auf Heimarbeit. Nach dem kühnen Satz ist er inzwischen gelandet: zu Füßen des Koalitionspartners.
    Von Bernd Müller
  • Das russische Verlegeschiff »Akademik Tscherski«
    Endspurt oder Testballon?

    Bewegung bei Nord Stream 2

    Die »Laichzeit der Dorsche« ist vorbei. Jetzt muss eigentlich nur noch Dänemark seine Blockade aufgeben, dann stehen die Chancen für die Gasleitung gut.
    Von Reinhard Lauterbach
  • Noch Chef der Fraktion Die Linke, aber aus der Partei ausgeschlo...
    Kritik an Linke-Stadtfraktion 1 Kommentare

    Wiederholter Tabubruch

    Brandenburg: Linke-Fraktion in Forst drohen weitere Rauswürfe. Landesverband will Neuanfang.
    Von Marc Bebenroth
  • Bei komplexen Fragen zur Ausgestaltung des Rentensystems denkt d...
    Rechte Rentenpolitik

    Konservativer Kompromiss

    Sozialpolitik der AfD geprägt durch reaktionäres Gesellschaftsverständnis.
    Von Gerd Wiegel
  • Hier soll ab dem 4. Dezember ein Coronatestzentrum enstehen: Das...
    Umgang mit Coronapandemie

    Quarantäne im Hotel

    Coronakrise macht Regierende und Klubbetreiber erfinderisch.
  • Nichts ist überstanden, die Krise bleibt: Kurzarbeiterzahlen sin...
    Arbeitsmarkt in der BRD

    Kein Grund zur Entwarnung

    Kurzarbeiterzahl steigt im November wieder. Linke fordert Stärkung der Arbeitslosenversicherung.