Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Inland

16.02.2019

  • Stillgestanden! Deutsche Bundeswehr-Soldaten versuchen, zusammen...
    Aufrüstung und Krieg 1 Kommentare

    »Nicht einsatzbereit«

    Aus der Bundeswehr wird nichts mehr, auch wenn wir noch so viel Geld für sie bereitstellen. Sie muss sterben, damit wir alle in Frieden leben können.
    Von Otto Köhler
  • Zeuge Axel B., gezeichnet von Stella Schiffczyk im Untersuchungs...
    Fall Amri und Ben Ammar

    Zeuge mit Gedächtnis

    Wurde Anis #Amri vor dem Berliner Terroranschlag nicht mehr observiert, weil das #LKA-Dezernat zur Bekämpfung von »#Linksextremismus« andere Gefahren an die Wand malte?
    Von Claudia Wangerin
  • Ein weißer, alter Mann, der niemals irrt: Günter Nooke
    Afrika-Beauftragter auf Abwegen

    »Nooke sprach sich selbst von Rassismus frei«

    Absolution gescheitert: Afrika-Beauftragter traf sich mit Experten und rechtfertigte groteskes Interview. Ein Gespräch mit Tahir Della
    Interview: Jan Greve
  • Snackverkauf in S-Bahn-Zügen zum und vom Flughafen München am 16...
    Altersarmut

    Minijobben bis zur Rente

    Ältere sollen immer länger arbeiten. Doch die meisten halten sich die letzten Jahre mit prekären Jobs über Wasser.
    Von Susan Bonath
  • Derzeit werde geprüft »welcher kluge Mix an Maßnahmen zu ergreif...
    Bündnispolitik

    Spiel mit der Apokalypse

    Auftakt der Münchner Kriegskonferenz: NATO-Strategen beraten über Aufrüstung. Verstärkte Militarisierung der EU
    Von Jörg Kronauer
  • Friseurinnen reicht der Lohn nicht für eine auskömmliche Rente
    Beschäftigte

    Deutscher Mindestlohn macht arm

    Studie stuft Stundensatz von zwölf Euro als »einigermaßen existenzsichernd« ein.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Gediegen martialisch: Sondereinsatzfahrzeug »Survivor R« im Vorj...
    Kritische Presse unerwünscht

    Demokratiefeindliche Tagung

    Beim »Europäischen Polizeikongress« treffen sich rechte Hardliner und Waffenfabrikanten.
    Von Markus Bernhardt
  • Protest der streikenden Beschäftigten des Berliner Nahverkehrs n...
    Tarifrunde Berliner Nahverkehr

    BVG hat’s verbockt

    Am Freitag haben die Beschäftigten der Berliner Verkehrsbetriebe gestreikt. Für höhere Löhne, Arbeitszeitverkürzung und Gleichbehandlung.
    Von Susanne Knütter
  • Bodo Ramelow (Die Linke, l.), Ministerpräsident in Thüringen, un...

    Keine Entwarnung

    Die Einstufung von Ländern als »sichere Herkunftsstaaten« ist eine asylfeindliche Maßnahme, um Asylanträge aus diesen Ländern schon vor inhaltlicher Prüfung als »unberechtigt« zu deklarieren.
    Von Ulla Jelpke
  • Zitat des Tages

    Von Annegret Kramp-Karrenbauer, Markus Söder, Manfred Weber