Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. Januar 2020, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Inland

18.01.2020

  • Durch Sojaimporte aus Südamerika wird die systematische Überprod...
    Umweltstandards

    Widerstand gegen Agrobusiness

    »Handelspolitischer Block« bei »Wir haben es satt«-Demo: Das Abkommen der EU mit Mercosur ist ein Angriff auf Arbeitsstandards, Menschenrechte und Klimaschutz.
    Von Steffen Stierle
  • Auf der Suche nach neuen Optionen: Bundesverkehrsminister Andrea...
    Pkw-Maut

    Scheuer vor dem Aus?

    CSU-Chef Söder will Verkehrsminister angeblich aus der Regierung kegeln. Schwere Vorwürfe durch Gutachter im Maut-Untersuchungsausschuss.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Berichte über den eskalierten Polizeieinsatz nutzten rechte Part...
    Kommunalwahlkampf in Leipzig

    »Eigentliche Probleme wurden verdrängt«

    In zwei Wochen sind in Leipzig Oberbürgermeisterwahlen. Die Partei Die Linke fordert mehr sozialen Wohnungsbau. Allerdings überschattet die Silvesternacht in Connewitz die Debatte. Ein Gespräch mit Franziska Riekewald.
    Interview: Marc Bebenroth
  • Protest gegen die AfD am Abend der Bundestagswahl 2017 in Berlin
    Landesparteitag der Berliner AfD

    »Die wirkliche Bedrohung geht von rechts aus«

    Täter sind immer die anderen: Berliner AfD sieht sich als Opfer, weil es Protest gegen Parteitag gibt. Gespräch mit Irmgard Wurdack.
    Interview: Jan Greve
  • Der nächste Besuch von Angehörigen in der Türkei kann für sie ge...
    Spionage und Propaganda

    Erdogans Netzwerke

    Einflussnahme Ankaras auf Diaspora in Deutschland: Kurden werden ausgespäht. Türkischer Staatssender im Haus der Bundespressekonferenz.
    Von Nick Brauns
  • »Wir haben es satt« 2 Kommentare

    Agrarwende? Geht doch!

    Zehntausende Teilnehmer zu Protestdemo erwartet. Ministerin Klöckner verteidigt Profitinteressen der Großkonzerne und verspottet Kritiker.
    Von Steffen Stierle
  • Oberstaatsanwältin Claudia Gorf am Donnerstag vor dem Untersuchu...
    Amri »von ganz oben« verharmlost

    Glaubwürdig belastet

    Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz: Zeugen stützen brisante Aussage.
    Von Claudia Wangerin
  • Über ein Deutschland ohne Militär sollte auf der Münchner Friede...
    Online extra

    Münchner Friedenskonferenz wegen BDS-Streit abgesagt

    Auf der 18. Münchner Friedenskonferenz wäre der Israel-Palästina-Konflikt bei weitem nicht das Hauptthema gewesen – eine Auseinandersetzung über diesen hat aber nun zur Absage der Veranstaltungsreihe geführt.
  • Bunter Protest bei der »Wir haben es satt«-Demo im vergangenen J...
    »Wir haben es satt«

    Quälen für den Profit

    Immer weniger, immer größere Betriebe züchten immer mehr Tiere auf immer engerem Raum. Profitmaximierung in der Fleischproduktion. Ringelschwänzchen und Hörner stören da nur – abgesägt, Platz gespart.
    Von Steffen Stierle
  • Die Kosten der Bundeswehr-Einsätze gelten als »flüchtlingsbezoge...
    Kommentar 1 Kommentare

    Lügen mit Zahlen

    Mit dem Geld, das angeblich für Geflüchtete vorgesehen ist, werden die Kriege der Bundeswehr in aller Welt finanziert.
    Von Gesine Lötzsch
  • Wenn die staatliche Hilfe nicht reicht, bleibt nur die »private ...
    Altersarmut

    Nächste Runde

    Debatte um Grundrente geht weiter. Kritik kommt von Oppositionsparteien und Gewerkschaften
  • Fast 3.000 Menschen bei der XXV. Internationalen Rosa-Luxemburg-...
    RLK 2020

    Mut sammeln, Kraft tanken

    Eindrücke von der XXV. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz am 11. Januar in Berlin.
    Von Michael Merz