Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. August 2020, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Kapitalismus, Protest-Abo! Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Contra Kapitalismus, Protest-Abo!

Ausland

08.08.2020

  • Für die Bewohner Alltag unter schwierigsten Bedingungen, für Tou...
    Reisereportage

    Traum und Tag

    Brasilien als Sehnsuchtsort. Urwald trifft auf Asphaltdschungel, Reichtum auf endlose Elendssiedlungen.
    Von André Steiniger
  • Im Sinne Frankreichs handeln: Macron trifft Präsidenten der G 5 ...
    Neokolonialismus

    60 Jahre »Unabhängigkeit«

    »Afrikanisches Jahr« 1960: Beginn neokolonialen französischen Zeitalters in West- und Zentralafrika. Rhetorische Abkehr, praktische Kontinuität.
    Von Ina Sembdner
  • Proteste gegen US-Einmischung und Blockade Kubas in New York
    Kuba und USA

    Pompeo hetzt weiter

    Washington will Aufnahme Kubas in UN-Menschenrechtsrat verhindern. Neue US-Initiative gegen Blockade gegründet.
    Von Volker Hermsdorf
  • Einfluss sichern: Frankreichs Staatschef Macron am Donnerstag in...
    EU-Hilfen für Libanon

    Heuchelei der Anheizer

    Nun kommt die große Hilfsinvasion, und Libanon soll tun, was man ihm sagt. Erst brechen sie dir die Beine, dann sollst du dich für die Krücken bedanken.
    Von Karin Leukefeld
  • Ein Mann auf einer Wahlkampfveranstaltung von Lukaschenkos Gegen...
    Wahl in Belarus

    Sechste Amtszeit anvisiert

    Belarus vor der Präsidentenwahl: Staatschef Lukaschenko wirft Russland Einmischung vor und droht, im Falle von Unruhen Armee und Polizei Schießbefehle zu erteilen.
    Von Reinhard Lauterbach
  • Mit Friedenssicherung hat die französische Militärpräsenz in Wes...
    Neokolonialismus

    Militarisierte Einflusssphäre

    Seit 60 Jahren sichert sich Frankreich mit militärischen Mitteln politische Gefolgschaft in Exkolonien.
    Von Ina Sembdner
  • Mahinda Rajapaksa (l.) und sein Bruder Gotabaya Rajapaksa bei ei...
    Sri Lanka

    Erdrutschsieg der Rajapaksa-Brüder

    Regierungspartei kommt bei Wahl in Sri Lanka mit Partnern auf Zweidrittelmehrheit im Parlament.
    Von Thomas Berger
  • Ist Huawei der neue Sputnik? Der Westen reagierte auf die sowjet...

    Der Westen gibt auf

    Anstatt es dem vielbesungenen Markt zu überlassen, ob Facebook oder We Chat, ob Tik Tok oder Youtube besser sind, bauen die USA eine Mauer. Am Ende könnte die vollständige Entkoppelung der technologischen Sphären stehen.
    Von Sebastian Carlens
  • Icons der Smartphone-Apps Tik Tok und We Chat
    China und USA

    US-Aggression verschärft

    Washington erlässt Verfügung gegen Apps Tik Tok und We chat. Beijing protestiert.
    Von Matthias István Köhler
  • Libanon

    Wut in Beirut

    Wenige Tage nach der Explosionskatastrophe mit mindestens 154 Toten ist es in der Nacht zum Freitag zu Protesten in der libanesischen Hauptstadt gekommen.

Die inhaltliche Basis für Protest: konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!