Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.

Ausland

17.04.2021

  • Die »Zehn Gebote« für Netanjahu: 61 Sitze, die der Premier fürs ...
    Regierungsbildung Israel

    Noch keine 61

    Israel nach Wahl: Premier Netanjahu nähert sich notwendiger Parlamentsmehrheit. Zusammenarbeit mit islamischer Partei propagiert.
    Von Wiebke Diehl
  • EU-Kommissionschefin hat keine Zeit für Ukraines Präsidenten Sel...
    Konflikt im Donbass

    Kalte Füße in Brüssel

    Kommissionspräsidentin von der Leyen sagt Teilnahme an Kiewer Propagandaveranstaltung ab.
    Von Reinhard Lauterbach
  • Demonstration für die Freilassung von Mumia Abu-Jamal am 7. Apri...
    FREE MUMIA ABU-JAMAL

    Isoliert und gefesselt

    Keine Informationen zum Gesundheitszustand vom inhaftierten US-Bürgerrechtler. Protestbewegung klagt Entmenschlichung an.
    Von Jürgen Heiser
  • Israelische Soldaten im besetzten Westjordanland (März 2021)
    Mutmaßliche Kriegsverbrechen

    Blankoscheck für Israel

    Britischer Premier spricht Internationalem Strafgerichtshof Legitimation ab, israelische Kriegsverbrechen in Palästina zu untersuchen.
    Von Gerrit Hoekman
  • Eine Anhängerin von Lula protestiert am Donnerstag vor dem Obers...
    Bei Präsidentenwahl 2022

    Lula darf kandidieren

    In Brasilien hat das Oberste Gericht die Aufhebung der Urteile gegen den linken Expräsidenten bestätigt. Die Pandemie ist indes völlig außer Kontrolle.
    Von Carmela Negrete
  • Immer wieder gern beschworen: Das iranische Atomprogramm, das si...
    Israel nach Wahl

    Zündeln, um zu regieren

    Israels Premier eskaliert neuerlich im Konflikt mit Iran.
    Von Wiebke Diehl
  • Längst ein Symbol für den Kampf um Gerechtigkeit: Der brasiliani...

    Hoffnung für Brasilien

    Lula ist derzeit der einzige, dem zuzutrauen ist, den Ultrarechten an den Urnen zu schlagen. Denn trotz der Hetzkampagnen und der Einkerkerung ist Lula bei den »kleinen Leuten« in Brasilien weiterhin extrem beliebt.
    Von Frederic Schnatterer
  • »Unblock Cuba«-Kundgebung am 17. Oktober 2020 vor der US-Botscha...
    Unblock Cuba!

    Gemeinsam gegen die Blockade

    Europaweite Solidaritätskampagne »Unblock Cuba« startet – 60 Jahre nach US-Invasion in der Schweinebucht.
    Von Volker Hermsdorf
  • Polizeigewalt in den USA

    Gerechtigkeit für Adam

    Aufnahmen vom Tod eines 13jährigen Latino-Jungen, der von Polizisten auf offener Straße erschossen wurde, haben in den USA für heftige Diskussionen gesorgt.