Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Sa. / So., 02. / 3. März 2024, Nr. 53
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!

Regio: Kenia

  • 22.02.2024
    Ausland:
    Polizeigewalt

    Kontinuität des Kolonialismus

    Kenia: In den Armenvierteln sind Polizeigewalt und Festnahmen an der Tagesordnung
    Von Tim Krüger, Nairobi
  • 21.02.2024
    Ausland:
    Antikolonialismus

    Unvollendete Revolution

    Gedenken an Dedan Kimathi: Kenias Linke erinnert bis heute an den antikolonialen Freiheitskampf der »Mau-Mau«
    Von Tim Krüger, Nairobi
  • 15.02.2024
    Thema:
    Kurdische Befreiungsbewegung

    Im Knast seit 25 Jahren

    Nach langer Irrfahrt entführt. Am 15. Februar 1999 wurde der PKK-Anführer Abdullah Öcalan in Nairobi festgenommen. Er ist bis heute in der Türkei inhaftiert
    Von Tim Krüger
  • 19.01.2024
    Feminismus:
    Gewalt gegen Frauen

    Patriarchale Wurzeln

    Kenia: Femizide und geschlechtsspezifische Gewalt gegen Frauen haben zugenommen
    Von Mawuena Martens
  • 05.09.2023
    Kapital & Arbeit:
    »Africa Climate Summit 23«

    Gemeinsamer Radar

    Kenia: Der Klimagipfel »Africa Climate Summit« diskutiert kollektive Maßnahmen des Kontinents für Klimaschutz
    Von Wolfgang Pomrehn
  • 09.08.2023
    Ausland:
    US-Hinterhofpolitik

    Intervention droht

    Weitere Staaten wollen Polizei Haitis gegen Bandengewalt »unterstützen«. Bevölkerung will funktionierende Regierung statt Einmischung
    Von Volker Hermsdorf
  • 28.07.2023
    Feuilleton:
    Serie

    Die Sünden das Tages

    Viele Stimmen: Die kenianische Dramaserie »Country Queen«
    Von Fabian Lehmann

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!