Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Ägypten

  • 08.10.2019
    Titel
    Geschäft mit dem Tod

    Kriegsgewinnler BRD

    Umfang von genehmigten Rüstungsexporten erreicht mit mehr als sechs Milliarden Euro neuen Rekordwert. Ungarn und Ägypten größte Abnehmer

    Marc Bebenroth
  • 08.10.2019
    Ausland
    Ägypten und Athiopien

    Kampf um Wasser

    Äthiopien baut Staudamm am Blauen Nil. Ägypten sieht seine Interessen gefährdet

    Gerrit Hoekman
  • 26.09.2019
    Medien
    Verhärtete Fronten

    Kalter Krieg per Twitter

    Fake-News-Attacke gegen Iran und Katar. Kurznachrichtendienst löscht 271 Accounts aus Ägypten und den Emiraten

    Gerrit Hoekman
  • 31.08.2019
    Geschichte
    Nordafrika

    Erfolgreicher Putsch

    Vor 50 Jahren riefen Muammar Al-Ghaddafi und seine Mitstreiter die Arabische Republik Libyen aus

    Knut Mellenthin
  • 22.08.2019
    Ausland
    Folter in Ägypten

    UNO macht Rückzieher

    Kairo: Konferenz zu Folter abgesagt. Organisationen kritisieren Menschenrechtsverletzungen in Ägypten

    Sofian Philip Naceur
  • 20.08.2019
    Schwerpunkt
    Einfluss

    G-7-Gipfel mit ausgewählten Gästen

    Im Gegensatz zum G-20-Treffen fehlen mit Russland und China die strategischen Rivalen des Westens

    Jörg Kronauer
  • 30.07.2019
    Kapital & Arbeit
    Ökologie

    Trocken wie in Ägypten

    Polens Landwirte klagen über Dürre. Regendefizit von 50 Prozent

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 29.06.2019
    Ausland
    Krieg in Libyen

    Überraschender Vorstoß

    Der von Ägypten und den Vereinigten Arabischen Emiraten unterstützte libysche Warlord Haftar hat einen wichtigen Stützpunkt verloren

    Knut Mellenthin