75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Slowakei

  • 17.11.2022
    Inland:
    Kriegsprofiteur

    Boomendes Kriegsgeschäft

    Rheinmetall verdoppelt Gewinnziele. Kampfpanzer an Slowakei geliefert
    Von Raphaël Schmeller
  • 14.10.2022
    Feminismus:
    Gewalt gegen Minderheiten

    Rechter Hass tötet

    Slowakei: Neonazi verübt Anschlag vor Bar. Zuvor hetzte er gegen Juden und LSBTI
    Von Janka Kluge
  • 30.09.2022
    Ausland:
    Folgen des Wirtschaftskriegs

    Bratislava bibbert

    Slowakei in der Energiekrise: Premier fürchtet Zusammenbruch der »Wirtschaft«. Verstaatlichung der Stromproduktion möglich
    Von Matthias István Köhler
  • 07.09.2022
    Ausland:
    Slowakei

    Agonie ohne Ende

    Slowakei in Energiekrise: Minderheitskabinett nach Rücktritten von vier Ministern. Faschisten gewinnen an Einfluss
    Von Matthias István Köhler
  • 04.07.2022
    Thema:
    Vorkriegszeit

    Doppelbödiger Journalismus

    Die Artikel der sowjetischen Agentin Ilse Stöbe zeigen, wie eine falsche Minderheitenpolitik Hitlers Kriegspläne stützte
    Von Sabine Kebir
  • 21.05.2022
    Geschichte:
    Antifaschistischer Widerstand

    Berufsrisiko des Henkers

    Am 27. Mai 1942 verübten tschechoslowakische Widerstandskämpfer ein Attentat auf Reinhard Heydrich. Der Hauptorganisator der Schoah starb wenige Tage später
    Von Janka Kluge
  • 07.05.2022
    Inland:
    Waffen für NATO-Stellvertreterkrieg

    Sieben sollen’s sein

    Bundesregierung versorgt Ukraine mit schweren Waffen. Ausbildung an und Lieferungen von Panzerhaubitzen. Linke warnt vor BRD als Kriegspartei
    Von Bernd Müller
  • 12.04.2022
    Ausland:
    Waffenlieferung an Ukraine

    Bratislava mischt mit

    Slowakei: Opposition kritisiert »S-300«-Luftabwehr-Lieferung an Ukraine. Moskau meldet Neutralisierung
    Von Matthias István Köhler

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk