Regio: Slowakei

  • 04.10.2018
    Medien
    Italienische Verhältnisse

    Mafiamord und Politikversagen

    Verdächtige im Fall Kuciak gefasst: Slowakische Ermittler sehen »erdrückende Beweise«

  • 29.09.2018
    Thema
    Zweiter Weltkrieg

    Erpresst und ausgeliefert

    Vor 80 Jahren ermöglichten Frankreich, Großbritannien und Italien Nazideutschland die Annexion der Sudetengebiete. Das war der erste Schritt zur Unterwerfung der gesamten Tschechoslowakei

    Martin Seckendorf
  • 21.08.2018
    Thema
    50 Jahre »Prager Frühling«

    Keine angenehme Wahl

    Die »Reformer« in der CSSR wollten den Sozialismus überwinden. Das militärische Eingreifen der UdSSR und ihrer Verbündeten am 21. August 1968 war der Versuch, einer Konterrevolution zuvorzukommen

    Klaus Kukuk
  • 30.05.2018
    Thema
    Zweiter Weltkrieg

    Leichte Beute

    Im Mai 1938 konkretisierten sich mit dem »Fall Grün« die Planungen für einen Überfall Nazideutschlands auf die Tschechoslowakei – die Sudetendeutschen spielten dabei eine wesentliche Rolle

    Reiner Zilkenat
  • 21.04.2018
    Geschichte
    Zweiter Weltkrieg

    Hitlers Separatisten

    Auf ihrem Karlsbader Kongress forderte die Sudetendeutsche Partei mit Unterstützung der Nazis 1938 die Aufgabe der tschechoslowakischen Souveränität.

    Reiner Zilkenat
  • 18.04.2018
    Ausland
    Slowakei

    Sozialdemokraten unter Druck

    Weiter Proteste in der Slowakei. Polizeichef und der neue Innenminister treten zurück

    Matthias István Köhler
  • 22.03.2018
    Schwerpunkt
    Slowakei

    Ende eines Jahrzehnts

    Der slowakische Premier Robert Fico startete ganz links, gab aber immer mehr fortschrittliche Positionen auf

    David X. Noack
  • 22.03.2018
    Schwerpunkt
    Slowakei

    »Robert Fico dominiert weiter die Linke«

    Basis der slowakischen Regierungspartei ist antiimperialistisch eingestellt. Ein Gespräch mit Dr. Lubos Blaha

    David X. Noack
  • 1 2 3 ... 11 12 13 >>