1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 10. Mai 2021, Nr. 107
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Niger

  • 24.02.2021
    Ausland:
    Zweite Runde

    Neuer Präsident, altes Programm

    Stichwahl in Niger um höchstes Amt. Gefolgsmann des scheidenden Staatschefs Favorit
    Von Georges Hallermayer
  • 17.02.2021
    Schwerpunkt:
    Gipfeltreffen im Tschad

    Düstere Prognosen

    Wird aus Sahel das neue Afghanistan? Kriegsmaschinerie vor Ort lässt das befürchten
    Von Jörg Kronauer
  • 17.02.2021
    Schwerpunkt:
    Bomben auf Zivilisten

    Reihenweise Kriegsverbrechen

    Hilfsorganisationen dokumentieren Einsätze französischer Truppen und von Streitkräften des Sahel
    Von Jörg Kronauer
  • 08.10.2020
    Ausland:
    Algerien

    Massenabschiebung in der Wüste

    Algerien setzt Tausende Geflüchtete im Nachbarland Niger aus. »Migrationsreform« angekündigt
    Von Sofian Philip Naceur
  • 21.04.2020
    Ausland:
    EU-Abschottung

    Abschiebungen trotz Corona

    Verschärfte EU-Abschottung befeuert illegale Rückführung von Geflüchteten. Grenzregime nach Süden ausgelagert
    Von Sofian Philip Naceur
  • 24.12.2019
    Ausland:
    Afrika und BRD

    Hauptsache, »Sicherheit«

    Jahresrückblick 2019. Heute: Afrikapolitik der BRD. Grenzen zwischen Militärintervention, Repression und Entwicklungsprojekten verschwimmen
    Von Jörg Goldberg
  • 16.12.2019
    Ausland:
    Neokoloniale Gegenwart

    Dommage national

    Frankreichs »Krieg gegen den Terrorismus« in der afrikanischen Sahelzone kennt nur einen Gewinner: Den militärisch-industriellen Komplex
    Von Hansgeorg Hermann
  • 21.11.2019
    Ausland:
    »Sicherheitsforum« Afrika

    Frankreich immer dabei

    Afrikanische Vertreter fordern bei Sicherheitsforum Reform der UNO. Paris will weiter Einfluss nehmen
    Von Ina Sembdner

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.