Regio: Namibia

  • 10.11.2018
    Wochenendbeilage
    Bildende Kunst

    Ort für Kreativität

    Mit dem Blick in die Welt: Eine Kunstschule in Namibia geht besondere Wege

    Wolfgang Sréter
  • 07.09.2018
    Thema
    Berliner Schloss

    Dafür ist die Mauer auf

    Der 9. November 1989 war ein schöner Tag für alle Deutschen. Doch der 9. November 2019 wird der allerschönste. Da öffnet, wenn alles klappt, Wilhelms Schloss wieder seine Pforten

    Otto Köhler
  • 30.08.2018
    Inland
    Geschichtspolitik

    Halbherzige Zeremonie

    Übergabe von Gebeinen ermordeter Herero und Nama in Berliner Friedrichstadtkirche. Bundesregierung verweigert Entschädigung

    Milan Nowak
  • 28.08.2018
    Inland
    Deutscher Kolonialismus

    Gedenken ohne Opfervertreter

    Repräsentanten der Herero und Nama weiter von Zeremonie zur Rückgabe der Gebeine ihrer Vorfahren an namibische Regierung ausgeschlossen

    Jana Frielinghaus
  • 13.08.2018
    Kapital & Arbeit
    Marktmacht

    Kapitulation eines Multis

    Südafrikas Einzelhandelsriese Shoprite spielt in Namibia seine wirtschaftliche Stärke aus. Jetzt musste der Konzern vor Widerstand zurückweichen

    Georges Hallermayer
  • 07.08.2018
    Inland
    Kolonialismus

    Kritiker sollen draußen bleiben

    Zeremonie in Berlin: Bundesregierung lädt unerwünschte Herero und Nama nicht ein

    Milan Nowak
  • 18.07.2018
    Ausland
    Angola

    Kubas Triumph in Afrika

    1988 machte der Sieg in Cuito Cuanavale den Weg frei für die Unabhängigkeit Namibias und ein Ende der Aggression gegen Angola

    Wolfgang Mix
  • 08.05.2018
    Schwerpunkt
    »Decolonize Berlin«

    Späte Einsicht

    Widerstandskämpfer statt Kolonialherren: »Afrikanisches Viertel« in Berlin wird erst durch geplante Umbenennung von Straßen seinem Namen gerecht

    Kristian Stemmler
  • 1 2 3 ... 11 12 13 >>