Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Regio: Libyen

  • 25.11.2020
    Ausland:
    Krieg in Libyen

    Schwieriger Dialog

    Libyen: Von außen zusammengestelltes Forum soll über Beendigung des Krieges verhandeln
    Von Knut Mellenthin
  • 20.11.2020
    Titel:
    Finanzskandal

    Sag kein Wort!

    Früherer Wirecard-Chef stellt sich im Untersuchungsausschuss schützend vor staatliche Behörden. Verdacht von Geheimdienstnetzwerk steht im Raum
    Von Simon Zeise
  • 24.10.2020
    Titel:
    Libyen

    Feuerpause in Libyen

    Kriegsparteien einigen sich in Genf auf Waffenruhe. Spannungen in dem Land bleiben weiterhin groß
    Von Jörg Kronauer
  • 06.10.2020
    Ausland:
    Kaukasus

    Söldner im Einsatz

    Berg-Karabach: Türkei lässt syrische Kämpfer für eigene Interessen kämpfen
    Von Emre Sahin
  • 24.09.2020
    Ausland:
    Libyen

    Schrittweise Annäherung

    Libyens Regierung und Gegenregierung streben politische Lösung an. Blockade der Ölexporte vorerst aufgehoben
    Von Emre Sahin
  • 23.09.2020
    Schwerpunkt:
    Türkei

    In der Sackgasse

    Außenpolitik der Türkei trägt dazu bei, Reihen der Nachbarstaaten gegen sie zu schließen. Ankara weitgehend isoliert
    Von Emre Sahin
  • 14.09.2020
    Schwerpunkt:
    Säbelrasseln

    Auf Kriegskurs

    Spannungen im Levantischen Meer spitzen sich bedrohlich zu. Aufrüstung von Griechenlands Militär kostet zehn Milliarden Euro
    Von Jörg Kronauer

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!