Gegründet 1947 Donnerstag, 19. September 2019, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Libyen

  • 19.09.2019
    Schwerpunkt
    Treffen der »Aufnahmewilligen«

    Gegenwind wird schwächer

    Wende in der EU-Seenotrettungspolitik? Hilfsorganisationen vor Innenministertreffen auf Malta skeptisch

    Kristian Stemmler
  • 14.09.2019
    Titel
    Seenotrettung

    EU verweigert Rettung

    Mittelmeer-Militäreinsatz »Sophia« weiterhin ohne Schiffe. Flüchtlinge werden zunehmend in Kriegsgebiete abgeschoben

    Ulla Jelpke
  • 13.09.2019
    Inland
    Flüchtlingshelfer

    Seenotretter auf sich allein gestellt

    Hilfsorganisationen beklagen Untätigkeit der Bundesregierung

    Susanne Knütter
  • 31.08.2019
    Geschichte
    Nordafrika

    Erfolgreicher Putsch

    Vor 50 Jahren riefen Muammar Al-Ghaddafi und seine Mitstreiter die Arabische Republik Libyen aus

    Knut Mellenthin
  • 24.08.2019
    Ausland
    Seenotrettung Mittelmeer

    In letzter Minute

    Erlösende Nachricht für 356 gerettete Bootsflüchtlinge der »Ocean Viking«. Nach EU-Verhandlungen hat Malta seinen Hafen geöffnet

    Ina Sembdner
  • 23.08.2019
    Ausland
    Migrationsrouten in der EU

    Trotz Dublin nach Frankreich

    Zäune und Abschiebebehörden halten Migranten und Flüchtlinge in der EU nicht vom Grenzübertritt ab. Die Wege werden aber länger und gefährlicher

    Dominik Wetzel
  • 22.08.2019
    Thema
    Krieg und Völkerrecht

    Erbombt das Menschenrecht

    Vorabdruck. Imperialistische Staaten verklären ihre Kriegspolitik zum Dienst an der Menschheit und zerstören systematisch das Völkerrecht

    Norman Paech
  • 20.08.2019
    Abgeschrieben

    Zivile staatliche Seenotrettung jetzt!