75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Island

  • 06.05.2022
    Thema:
    US-Imperialismus

    Gar nicht so isolationistisch

    Vor 100 Jahren annektierten die USA das Kingman Reef im Pazifik und begannen damit eine Reihe von Kolonialexpansionen in den 1920er und 1930er Jahren
    Von David X. Noack
  • 05.04.2022
    Kapital & Arbeit:
    Arbeitskampf

    Historische Abstimmung

    USA: Gewerkschaftsgründung bei Amazon. Beschäftigte für Einrichtung einer Interessensvertretung
    Von Sebastian Edinger
  • 28.01.2022
    Kapital & Arbeit:
    Arbeitsbedingungen im Handel

    Illegale Praktiken

    US-Schlichtungsstelle prüft Klagen gegen Amazon. Neue Abstimmungen zu Gewerkschaftsgründungen
    Von Marco Schröder
  • 04.11.2021
    Feuilleton:
    Kino

    Niemand ist eine Insel

    Das Bett, das Millionen Ehescheidungen inspirierte, und andere Ingmar-Bergman-Memorabilia in Mia Hansen-Løves »Bergman Island«
    Von André Weikard
  • 08.07.2021
    Kapital & Arbeit:
    Kürzere Arbeitszeit

    Viertagewoche im Test

    Experiment in Island: Beschäftigte schieben weniger Stunden bei gleichem Lohn. Resultat: höhere Lebensqualität und verbesserte Leistung
    Von Bernd Müller
  • 19.05.2021
    Ausland:
    Praktische Solidarität

    Keine Waffen nach Israel

    Protest der Hafenarbeiter von Livorno: Landesweite Solidarität mit Befreiungskampf der Palästinenser
    Von Gerhard Feldbauer
  • 04.08.2020
    Feuilleton:
    Kino

    Kiffen und Stechen

    »The King of Staten Island« hat trotz hoher Gagdichte Ansätze eines gelungenen Sozialmelodrams
    Von Maximilian Schäffer

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk