75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Portugal

  • 16.11.2022
    Feuilleton:
    Film

    Die Jungs von der Hitler-Gang

    Das 11. Filmfestival »Augen Blicke Afrika« in Hamburg zeigte eine Auswahl von knapp 30 Filmen aus mehr als 20 Ländern Afrikas
    Von Fabian Lehmann
  • 11.11.2022
    Geschichte:
    Kalter Krieg

    Zerstörerische Weltpolitik

    Vorabdruck.Schlaglichter der imperialistischen Praxis der USA in den Zeiten des Kalten Krieges
    Von Vijay Prashad
  • 22.10.2022
    Kapital & Arbeit:
    Energieversorgung

    Pipeline für »Energieinsel«

    Bau einer neuen Erdgasleitung nach Frankreich vereinbart. Spanien und Portugal stärker mit EU-Gasnetz verbunden – auch im Interesse der BRD
    Von Knut Mellenthin
  • 08.10.2022
    Geschichte:
    Kolonialgeschichte

    »Unabhängigkeit oder Tod«

    Vor 200 Jahren erklärte der Staatsrat in Rio de Janeiro den portugiesischen Prinzregenten Dom Pedro zum Kaiser Brasiliens
    Von Ronald Friedmann
  • 30.09.2022
    Kapital & Arbeit:
    Energieversorgung

    Großes Solidaritätsleck

    Frankreich blockiert Gasleitung von Spanien nach Mitteleuropa. Nuklearwirtschaft geht vor
    Von Hansgeorg Hermann
  • 10.08.2022
    Ausland:
    Marx in Afrika

    Lernen und kämpfen

    Neue Studie untersucht revolutionäres Bildungsprojekt der PAIGC während des Befreiungskampfes von Guinea-Bissau und Kap Verde
    Von Ada B. First
  • 04.08.2022
    Thema:
    Bellizisten

    Der schlimmste Feind

    Chinas »Drei-Welten-Theorie« und die »K-Gruppen«. Wie der deutsche Maoismus lernte, die Bombe zu lieben, und bei den Grünen landete
    Von Knut Mellenthin

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk