75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Kasachstan

  • 22.01.2022
    Ausland:
    Lage stabilisiert

    Tokajew im Sattel

    OVKS-»Friedenstruppe« aus Kasachstan abgezogen. Präsident will nach Unruhen soziale Ungleichheit mildern
    Von Reinhard Lauterbach
  • 13.01.2022
    Schwerpunkt:
    Krise in Kasachstan

    Unklarer als gedacht

    Trotz offiziell »stabilisierter« Lage in Kasachstan setzt Russland Evakuierung von Staatsbürgern fort. Differenzen über Abzug der Friedenstruppe
    Von Reinhard Lauterbach
  • 13.01.2022
    Schwerpunkt:
    Krise in Kasachstan

    Putsch oder Farbrevolution

    Drahtzieher der Unruhen in Kasachstan nach wie vor unklar
    Von Reinhard Lauterbach
  • 08.01.2022
    Ausland:
    Unruhe in Zentralasien

    Kämpfe in Almaty

    Kasachstans Präsident lässt schießen. Geflohener Exbanker erklärt sich zum Oppositionsführer
    Von Matthias István Köhler
  • 08.01.2022
    Thema:
    Geopolitik

    Postsowjetische Pulverfässer

    Russlands zentralasiatische Südflanke ist ein Hinterland voller Risiken. Stabilisieren kann Moskau die Region nur an der Seite Chinas
    Von Harald Projanski