Regio: Peru

  • 19.08.2017
    Ausland
    Peru

    Brennpunkt Bildung

    Seit 66 Tagen streiken die Lehrer in Peru für bessere Bedingungen. Doch die Regierung setzt auf Repression

    Volker Hermsdorf
  • 09.08.2017
    Ausland
    Peru

    Schulen bestreikt

    Lehrer in Peru sind für bessere Löhne und Arbeitsbedingungen im Ausstand

    Rebecca Feld
  • 08.05.2017
    Schwerpunkt
    Peru

    Kämpferinnen hinter Gittern

    In Peru sitzen politische Gefangene lebenslängliche Strafen ab. Ein Besuch bei ­inhaftierten Frauen der KP Perus im Knast von Ancón II nahe Lima

    Amanda Trelles Aquino
  • 02.05.2017
    Ausland
    Peru

    Das zähe Erbe des Kolonialismus

    Weiße Barbiepuppen und antirassistischer Klassenkampf: Eine Reportage aus Peru

    Eleonora Roldán Mendívil
  • 21.04.2017
    Medien
    Frauenbewegung international

    »Nicht unsere Schwestern«

    Perus Frauenbewegung ist geprägt von Klassenwidersprüchen. Arbeiterinnen und Indigene kritisieren bürgerlichen Feminismus

    Eleonora Roldán Mendívil
  • 04.04.2017
    Ausland
    Peru

    Wiederaufbau und Notstand

    Peru: Soziale und ökonomische Probleme Perus werden durch Überschwemmungen verschärft

    Eleonora Roldán Mendívil, Lima
  • 27.03.2017
    Schwerpunkt
    Peru

    Gestrandet im Geröll

    Überschwemmungen und Erdrutsche sorgen für katastrophale Zustände in Peru. Die Regierung zeigt sich überfordert. Linke versuchen zu helfen

    Eleonora Roldán Mendívil, Lima
  • 18.02.2017
    Feuilleton
    Politisches Lied

    »Weil wir uns wehren«

    Über die Bedeutung des Liedes »Por todo Chile« von Daniel Viglietti und anderer Stücke für die Agitation der DDR. Ein Gespräch mit Gina Pietsch

    Christof Meueler
  • 1 2 3 ... 20 21 22 >>