75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Peru

  • 09.12.2021
    Ausland:
    Castillo bleibt im Amt

    Putsch abgewendet

    Peru: Amtsenhebungsverfahren gegen linken Präsidenten vorerst gescheitert. Vorwurf »moralischer Unfähigkeit«
    Von Quincy Stemmler, Lima
  • 08.11.2021
    Ausland:
    Drei Monate im Amt

    Von Problemen gezeichnet

    Linksregierung in Peru: Kabinett gewinnt Vertrauensabstimmung im Parlament. Streitigkeiten zwischen Präsidenten und seiner Partei
    Von Quincy Stemmler, Lima
  • 28.08.2021
    Wochenendbeilage:
    Bildreportage

    Wahre Berufung

    Tänzer in Peru: Juan Pablo hat sich Liebe zum Ballett nicht ausreden lassen. Zweiter Teil der Reihe »La Forma Masculina«
    Von Santiago Barreiro
  • 20.08.2021
    Ausland:
    Perus neue Linksregierung

    Rechte Kampagne hat Erfolg

    Peru: Außenminister Béjar tritt zurück. Weitere Angriffe auf neue Linksregierung wahrscheinlich
    Von Frederic Schnatterer
  • 30.07.2021
    Titel:
    Amtsantritt von Castillo

    Frischer Wind in Lima

    Vereidigung des neuen Präsidenten von Peru: Pedro Castillo kritisiert Ungerechtigkeiten und kündigt Reformen an
    Von Quincy Stemmler
  • 30.07.2021
    Ausland:
    Bolivien

    Erneute Angriffe

    Bolivien: Rechte Opposition versucht, Linksregierung zu destabilisieren. Präsident schmiedet Allianz mit neuem peruanischen Amtskollegen
    Von Volker Hermsdorf
  • 21.07.2021
    Ausland:
    Präsidentenwahl in Peru

    Aufbruch in Peru

    Wahlgericht: Neuer Präsident wird Linkskandidat Castillo. Unterlegene Fujimori hetzt weiter
    Von Frederic Schnatterer
  • 15.07.2021
    Ausland:
    »Operation Cóndor«

    Mörder und Folterer verurteilt

    Italien: Gericht bestätigt Schuldsprüche gegen Verbrecher militärfaschistischer Diktaturen Südamerikas
    Von Gerhard Feldbauer