75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Peru

  • 22.10.2022
    Ausland:
    Koloniale Kontinuitäten

    Imperialistische Hilfe

    Putschversuch in Peru: OAS will Beobachter entsenden. Konservative Medien verunglimpfen Präsident Castillo
    Von Volker Hermsdorf
  • 14.10.2022
    Ausland:
    Lateinamerika

    Putschversuch à la Peru

    Generalstaatsanwältin hat Verfassungsklage gegen Präsident Castillo eingereicht. Suspendierung möglich
    Von Volker Hermsdorf
  • 08.10.2022
    Ausland:
    Kiews erfolgloses Werben

    Selenskij macht auf Bolívar

    Ukrainischer Präsident wirbt vor Organisation Amerikanischer Staaten in Lima um Unterstützung. Mexikanischer Staatschef betont Neutralität
    Von Volker Hermsdorf
  • 12.08.2022
    Ausland:
    Südamerika

    Castillo in der Defensive

    Peru: Ermittlungen gegen Schwägerin und Adoptivtochter des Präsidenten. Korruptionsvorwürfe auch gegen Staatschef selbst
    Von Quincy Stemmler
  • 05.07.2022
    Ausland:
    Interne Streitigkeiten

    Präsident verlässt Partei

    Peru: Castillo beendet Mitgliedschaft bei Perú Libre, nachdem ihm Ultimatum gestellt wurde
    Von Quincy Stemmler
  • 23.06.2022
    Medien:
    Tötungsdelikt

    Erschossen und zerstückelt

    Brasilien: Britischer Journalist Dom Phillips Opfer von Drogenbanden. Vorwürfe an Behörden werden laut
    Von Norbert Suchanek, Rio de Janeiro
  • 20.05.2022
    Kapital & Arbeit:
    Kapitalverbrechen

    Milliardenklage nach Ökogau

    Peru: Nach Ölkatastrophe vor der Küste verklagt Regierung Konzern Repsol
    Von Marius Weichler

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk