Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben

Regio: Libanon

  • 30.01.2021
    Ausland:
    Unruhen im Libanon

    Straßenkämpfe in Tripoli

    Wirtschaftskrise, Coronapandemie und ausländische Einmischung: Aufruhr in libanesischer Hafenstadt
    Von Karin Leukefeld
  • 28.01.2021
    Thema:
    Lage im Nahen Osten

    Unter lebenden Toten

    Ein Land im Würgegriff westlicher Sanktionspolitik. Eine Reportage aus Syrien
    Von Karin Leukefeld
  • 15.01.2021
    Ausland:
    Coronapandemie

    Libanon am Boden

    Strikte Pandemiemaßnahmen belasten Bevölkerung zusätzlich. KP fordert Impfstoffe für alle
    Von Karin Leukefeld, Beirut
  • 02.01.2021
    Schwerpunkt:
    Ermordung Soleimanis

    Der Vermittler

    Vor einem Jahr wurde der iranische General Soleimani von den USA ermordet. Zu den Hintergründen des Verbrechens
    Von Karin Leukefeld, Damaskus
  • 30.12.2020
    Ausland:
    Krise ohne Ende

    Hariris Rückkehr

    Jahresrückblick 2020. Heute: Libanon. Explosion im Hafen Beiruts. Alter Premier soll wieder Regierungschef werden
    Von Wiebke Diehl
  • 21.12.2020
    Ausland:
    Kriegsgebiet

    Maximaler Druck

    Jahresrückblick 2020. Heute: Syrien. Anhaltende Kämpfe und mit Sanktionen geführter Wirtschaftskrieg verhindern Entspannung und Wiederaufbau
    Von Karin Leukefeld, Damaskus
  • 17.12.2020
    Schwerpunkt:
    Zehn Jahre »Arabischer Frühling«

    Die »Revolution« frisst ihre Kinder

    Zehn Jahre nach Beginn des »arabischen Frühlings« bleiben Forderungen der Demonstrierenden unerfüllt
    Von Wiebke Diehl
  • 12.12.2020
    Ausland:
    Schwere Katastrophe

    Suche nach Schuldigen

    Libanon: Ermittlungen gegen Regierungschef sowie ehemalige Minister wegen Explosion im Hafen von Beirut
    Von Karin Leukefeld

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft