Gegründet 1947 Dienstag, 24. November 2020, Nr. 275
Die junge Welt wird von 2435 GenossInnen herausgegeben

Regio: Libanon

  • 18.11.2020
    Schwerpunkt:
    Libanon

    US-Störfeuer im Libanon

    Washington will mit Sanktionen Hisbollah-Verbündete spalten. Weitere Strafmaßnahmen wahrscheinlich
    Von Wiebke Diehl
  • 06.11.2020
    Feuilleton:
    Nachruf

    Keine Freunde im Westen

    Geschichte schreiben: Der Nahostkorrespondent Robert Fisk ist tot
    Von Karin Leukefeld
  • 24.10.2020
    Ausland:
    Libanon

    Mann des alten Systems

    Libanons Parlament beauftragt Expremier Hariri mit erneuter Regierungsbildung. Hisbollah enthält sich bei Abstimmung
    Von Wiebke Diehl
  • 15.10.2020
    Ausland:
    Libanon und Israel

    Im Interesse der USA

    Unter Vermittlung Washingtons haben Gespräche zwischen dem Libanon und Israel begonnen
    Von Knut Mellenthin
  • 05.10.2020
    Schwerpunkt:
    Libanon

    Keine Regierung in Sicht

    Libanesische Wirtschafts- und Finanzkrise: Armut und Verzweiflung nehmen zu. Hisbollah weist Schuld an gescheiterter Regierungsbildung von sich
    Von Wiebke Diehl
  • 05.10.2020
    Schwerpunkt:
    Libanon

    In den Fängen des Neoliberalismus

    Internationale Finanzhilfen erhält Libanon nur, wenn es sich dem Diktat des IWF und Frankreichs beugt
    Von Wiebke Diehl
  • 29.09.2020
    Ausland:
    Libanon

    Tiefer in die Katastrophe

    Libanon: Designierter Premier gibt Regierungsbildung auf. Streit über Besetzung des Finanzministerpostens und geopolitische Ausrichtung
    Von Wiebke Diehl