Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Regio: Libanon

  • 23.01.2020
    Ausland:
    Libanon

    Eine neue Erfahrung

    Regierung im Libanon steht. Zustimmung des Parlaments gilt als sicher
    Von Karin Leukefeld, Beirut
  • 22.01.2020
    Ausland:
    Venezuela

    Guaidó auf Reisen

    Venezuela: Oppositionspolitiker in Bogotá, Brüssel und Davos. US-Außenminister wirft Caracas Terrorunterstützung vor
    Von Santiago Baez
  • 18.01.2020
    Ausland:
    Regierungsbildung Libanon

    Scheinbar gute Nachricht

    Libanon: Vorgelegte Liste für »Expertenregierung« stößt auf breite Kritik. KP arbeitet an säkularen Gesetzen
    Von Karin Leukefeld, Beirut
  • 16.01.2020
    Titel:
    Libanon

    Sturm auf die Banken

    Erneut Massenproteste im Libanon. Geldinstitute angegriffen. Demonstranten fordern Bildung einer neuen Regierung
    Von Karin Leukefeld, Beirut
  • 03.01.2020
    Kapital & Arbeit:
    Korruption

    Kapitalfinanzierte Freiheit

    Exmanager Carlos Ghosn entzieht sich Anklage in Japan durch Flucht in den Libanon. »Ausreise« teuer erkauft
    Von Hansgeorg Hermann
  • 28.12.2019
    Ausland:
    Israel Iran

    Einstimmen auf Krieg

    Israel beschwört Gefahr durch den Iran herauf. Vorbereitung auf erneute Parlamentswahl
    Von Knut Mellenthin
  • 27.12.2019
    Schwerpunkt:
    Linkspartei und Hisbollah

    Schlupfloch im Blick

    »Käme der Antrag nicht von der AfD«: Teile von Die Linke vertreten in der Frage des Hisbollah-Verbots die »blaue« Linie
    Von Knut Mellenthin