Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Australien

  • 12.11.2019
    Ausland
    Erbe des Kolonialismus

    »Wir wollen nur reden, aber die Gegenseite weigert sich«

    Aborigines in Australien fordern mit »Zelt-Botschaft« seit 1972 Dialog und Friedensvertrag. Ein Gespräch mit Kevin Buzzacott

    Thomas Berger, Canberra
  • 02.11.2019
    Wochenendbeilage

    Fischfilet mit Macadamiasauce

    Maxi Wunder
  • 31.10.2019
    Medien
    Zermürbender Knast

    »Bring Assange Home«

    Anwälte, Abgeordnete und Unterstützer bangen um Gesundheit des Journalisten. Australiens Regierung soll in London intervenieren

    Gerrit Hoekman
  • 18.10.2019
    Ausland
    Australische Abschottungspolitik

    »Regierung will sich nicht die Hände schmutzig machen«

    Protest gegen Australiens Flüchtlingspolitik und die Zustände in Lagern auf Papua-Neuguinea. Ein Gespräch mit Helen L. Fox

    Thomas Berger
  • 11.10.2019
    Ausland
    Niederlande Ukraine

    Neue Untersuchungen zu »MH 17« gefordert

    Niederländisches Parlament will Verantwortung der Ukraine bei Abschuss von Flugzeug 2014 prüfen

    Gerrit Hoekman
  • 04.10.2019
    Feminismus
    Recht auf Schwangerschaftsabbruch

    »Historischer« Schritt

    Regionalparlament in Sydney entkriminalisiert als letztes in Australien grundsätzlich Abtreibung. Bei Auflagen bleibt das Land juristischer Flickenteppich

    Thomas Berger
  • 01.10.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    Arbeitsrecht

    »Union Busting« per Gesetz

    Gewerkschaften in Australien haben es bereits schwer – jetzt droht eine Verschärfung etlicher Regeln durch das Parlament

    Thomas Berger
  • 21.09.2019
    Ausland
    Weltweite Proteste

    Globaler Streik

    Hunderttausende Menschen demonstrieren auf allen Kontinenten gegen die Klimakatastrophe

    Matthias István Köhler und André Scheer