3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Tschechien

  • 07.07.2021
    Ausland:
    Antiziganismus und Polizeigewalt

    Kampf gegen Vertuschung

    »Roma Lives Matter« in Tschechien: Aufklärung des Todes von Stanislav Tomas nach Polizeigewalt gefordert
    Von Matthias István Köhler
  • 29.06.2021
    Schwerpunkt:
    Flucht und Pogrome

    Fluch der bösen Tat

    Folge der deutschen Vernichtungspolitik: Wie es zu den »Vertreibungen« kam
    Von Reinhard Lauterbach
  • 23.06.2021
    Ausland:
    Rassismus und Polizeigewalt

    »Romani Lives Matter«

    »Tschechiens George Floyd«: Brutaler Polizeieinsatz mit Todesfolge. Innenminister stellt sich hinter Beamte
    Von Matthias István Köhler
  • 03.06.2021
    Kapital & Arbeit:
    Europäisches Semester

    Kürzungsdiktat vertagt

    EU-Kommission will Schuldenregeln bis 2023 außer Kraft lassen. Vorerst keine Defizitverfahren. Ärger um tschechisches Investitionsprogramm
    Von Steffen Stierle
  • 26.05.2021
    Kapital & Arbeit:
    Kohleindustrie

    Um jeden Preis

    Polen widersetzt sich EuGH-Urteil gegen Tagebau in Grenzregion zu BRD und Tschechien. Prag soll mit Geldern ruhiggestellt werden
    Von Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 06.05.2021
    Medien:
    Russophobiker

    Zum Beispiel Pressefreiheit

    EU-Kommissionsvize Jourova nutzt Gedenktag für verbale Angriffe auf Russland
    Von Klaus Fischer

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!