Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Juni 2024, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Regio: Belgien

  • 21.06.2024
    Kapital & Arbeit:
    Onlineüberwachung

    Chatkontrolle auf Eis

    Vorstoß für staatliche Überwachung von Onlinekommunikation gescheitert – Projekt aber nicht
    Von Sebastian Edinger
  • 19.06.2024
    Antifaschismus:
    Belgien

    Großdemo gegen Rassismus

    Brüssel: Nach Wahlerfolgen rechter Parteien versammeln sich Tausende zum Protest
    Von Gerrit Hoekman
  • 12.06.2024
    Antifaschismus:
    EU-Wahlen

    Rechts profitiert

    Nationalistische Parteien verzeichnen fast überall Zugewinne bei den Wahlen zum EU-Parlament
    Von Ulrich Schneider
  • 11.06.2024
    Titel:
    EU-Wahl

    Kriegerin ohne Kontra

    Nach der EU-Wahl: Kommissionspräsidentin von der Leyen setzt für Wiederwahl auf NATO-Anbindung und Konfrontation
    Von Jörg Kronauer
  • 11.06.2024
    Ausland:
    Gespaltenes Land

    Superwahltag in Belgien

    Marxistische Partei der Arbeit gewinnt Mandate hinzu. Konservative bis Ultrarechte weiter vorne
    Von Gerrit Hoekman
  • 31.05.2024
    Kapital & Arbeit:
    Fiskalpolitik

    Unruhe in der Steuerhölle

    Belgien vor Parlamentswahl: Partei der Arbeit fordert Millionärssteuer. Moderate Kapitalflucht eingepreist
    Von Gerrit Hoekman
  • 15.05.2024
    Ausland:
    Nahostkonflikt

    Brutal geräumt

    Studenten in den Niederlanden und in Belgien schließen sich Protest gegen Gazakrieg an. Uni Amsterdam will mit Besetzern nicht mehr reden
    Von Gerrit Hoekman