1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 10. Mai 2021, Nr. 107
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Westsahara

  • 29.04.2021
    Medien:
    Unliebsame Journalisten

    Hungerstreik in Haft

    Marokko geht besonders rabiat mit kritischen Stimmen um. Mehrere inhaftierte Journalisten wehren sich
    Von Gerrit Hoekman
  • 26.04.2021
    Ausland:
    Neokolonialismus Westsahara

    Untätigkeit trotz Eskalation

    Weltsicherheitsrat und Bundestag verhandelten Westsahara-Konflikt. Konferenz beleuchtete Hintergründe
    Von Jörg Tiedjen
  • 18.03.2021
    Ausland:
    Westsahara-Konflikt

    Suche nach Antworten

    BRD und Marokko: Nach diplomatischem Eklat bleibt es bei Mutmaßungen
    Von Axel Plasa
  • 18.02.2021
    Thema:
    Antikolonialismus

    Wechselnde Gegner, gleiche Front

    Der Krieg um die Westsahara ist erneut aufgeflammt. Die dortige antikoloniale Bewegung kämpfte gegen Franzosen und Spanier und wehrt sich seit Jahrzehnten gegen Marokko. Hintergründe eines vergessenen Konflikts
    Von Jörg Tiedjen
  • 02.02.2021
    Ausland:
    Weltsozialforum

    Viel aufzuholen

    Am Sonntag endete das virtuelle Weltsozialforum 2021. Ein Thema war die Situation in der Westsahara
    Von Jörg Tiedjen
  • 28.01.2021
    Ausland:
    Unabhängigkeitskampf

    Keine Illusionen in der Wüste

    Krieg in der Westsahara: Unabhängigkeitsbewegung führt scheinbar aussichtslosen Kampf
    Von Paul Huemer
  • 07.01.2021
    Medien:
    Marrokko unter Druck

    »Deal« gegen Völkerrecht

    Marokko: Empörung über »Verrat« an Palästinensern überwiegt medial inszenierte Freude über Anerkennung der Westsahara-Besatzung durch USA
    Von Jörg Tiedjen
  • 17.12.2020
    Ausland:
    Westsahara-Konflikt

    »Marokko muss das besetzte Gebiet verlassen«

    Befreiungskrieg von Frente Polisario hält an. USA erkennen Anspruch Rabats auf Westsahara offiziell an. Ein Gespräch mit Ahmed Mulay Ali
    Von Axel Plasa

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.