Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 14. Juni 2024, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Regio: Westsahara

  • 11.05.2024
    Ausland:
    Westsahara

    »Es ist besser zu kämpfen«

    Sehen und berichten: Solidaritätsreise zu sahrauischen Geflüchtetenlagern in Algerien
    Von Ramez Ekbal, Tindouf
  • 27.04.2024
    Ausland:
    Nordafrika

    Geeinter Maghreb

    Algerien, Tunesien und Libyen beleben Unionsplan neu. Marokko bleibt wegen Westsahara-Besetzung und Bündnis mit Israel außen vor
    Von Sabine Kebir
  • 05.04.2024
    Ausland:
    Konflikt im Maghreb

    Warnschüsse aus Rabat

    Marokko: Dreimonatiges Marinemanöver in Gewässern der Westsahara als Antwort auf EuGH-Gutachten
    Von Jörg Tiedjen
  • 02.04.2024
    Ausland:
    Linksregierung in Spanien

    Kriegstreiber Sumar

    Spanien: Außenpolitische Doppelzüngigkeit und »grüne« Tendenzen in der Führung spalten das noch junge Linksbündnis
    Von Carmela Negrete
  • 15.02.2024
    Ausland:
    Spanien

    Ende einer Politkarriere

    Lobbyismus, Marokko und Westsahara: Spanischer Exminister Garzón erzürnt seine Partei und die Linke
    Von Carmela Negrete
  • 31.01.2024
    Ausland:
    Rosa-Luxemburg-Konferenz 2024

    Afrikas letzte Kolonie

    Marokko hält seit 1975 große Teile der Westsahara besetzt und wird dabei auch von deutschen Unternehmen unterstützt
    Von Saleh Sidmustafa
  • 20.01.2024
    Wochenendbeilage:
    Maghreb

    »Wir wollten die Welt verändern«

    Über Marokko, die Freiheit der Presse und den Westsahara- und den Nahostkonflikt. Ein Gespräch mit Ali Lmrabet
    Von Jörg Tiedjen