Gegründet 1947 Dienstag, 24. November 2020, Nr. 275
Die junge Welt wird von 2435 GenossInnen herausgegeben

Regio: Guatemala

  • 23.11.2020
    Titel:
    Guatemala

    Aufruhr in Guatemala

    Bei Protesten gegen neoliberalen Haushaltsentwurf brennt das Parlamentsgebäude. Linke sprechen von Provokation
    Von Volker Hermsdorf
  • 14.05.2020
    Schwerpunkt:
    Bewaffnter Kampf in der BRD

    Stadtguerilla, damals ein Hit

    Ende der 1960er Jahre versuchten sich Aktivisten aus der 68-Revolte am bewaffneten Kampf
    Von Oliver Rast
  • 28.03.2020
    Ausland:
    Migration in Mexiko

    Weder vor noch zurück

    Mexikos Grenzen im Norden und Süden wegen Coronaviruspandemie geschlossen. Migranten stecken fest
    Von Axel Plasa
  • 18.01.2020
    Ausland:
    Rechtsruck Lateinamerika

    Kniefall vor Trump

    Guatemalas neuer Präsident bricht diplomatische Beziehungen zu Venezuela ab
    Von Frederic Schnatterer
  • 13.08.2019
    Ausland:
    Präsidentschaftswahl in Guatemala

    Hardliner gewinnt

    Giammattei siegt bei Stichwahl um Präsidentenamt in Guatemala. Geringe Wahlbeteiligung
    Von Frederic Schnatterer
  • 10.08.2019
    Schwerpunkt:
    Präsidentschaftswahl in Guatemala

    Pest oder Cholera

    Rechter am Sonntag Favorit bei Stichwahl um Präsidentenamt in Guatemala
    Von Thorben Austen, Quetzaltenango
  • 10.08.2019
    Schwerpunkt:
    USA Guatemala Migration

    Kein sicheres Land

    Guatemalteken protestieren gegen »Migrationsabkommen« mit den USA. Verlust der Souveränität befürchtet
    Von Frederic Schnatterer
  • 29.07.2019
    Titel:
    USA Guatemala Migration

    Weißes Haus diktiert

    Donald Trump bekommt mehr Geld für Mauerbau. USA und Guatemala unterzeichnen Migrationsabkommen
    Von Volker Hermsdorf