Feuilleton

24.05.2017
  • In der musikalischen Wiederholungsschleife: Jim Reid, Sänger von...
    Popmusik

    Ein wiederkehrender Traum

    Die Popmusik selbst hat sich in eine Wiederholungsschleife begeben, Pop hat aufgehört, progressiv zu sein. Und jetzt kommen die neuen Platten der alten Bands The Jesus and Mary Chain und Slowdive

    Von René Hamann
  • Es ist 2017, die Welt bereits mehrfach untergegangen (Elle Fanni...
    Kino

    Ford Galaxie in Flammen

    Ist es nicht komisch, dass es schon ein Kompliment ist, wenn man meint, endlich mal wieder einen zumindest nicht sexistischen Film gesehen zu haben? Nein, es ist 2017

    Von Peer Schmitt
  • Hat, wer näher bei Putin sitzt, auch größeren Einfluss? Und wie ...
    Russland

    Rotlicht: Kremlastrologie

    Neulich hat ein angesehenes US-Portal allen Ernstes zwei Personen derselben Politfraktion im Kreml zugeordnet, weil ihre Kinder miteinander verheiratet seien.

    Von Reinhard Lauterbach
  • Erinnert sich noch jemand an ihn als Doktor Murke?

    Beyer, Hildebrandt

    »Zensur ist eine geheime Empfehlung«, hat Dieter Hildebrandt gesagt. Und: »Die öffentlich-rechtlichen Sender machen sich vor Angst in jede Hose, die man ihnen hinhält, und die Privaten senden das, was drin ist.«

    Von Jegor Jublimov
  • Trautes Heim: Hirte Kidane (Ibrahim Ahmed, Mi.) mit Frau Satima ...
    Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

  • Zuverlässiger Schlagzeilenlieferant: US-Präsident Donald Trump

    Nachschlag: Medienzirkus um Trump

    Der ARD-Polittalk hart aber fair verhandelte am Montag die Frage: »Wie gefährlich ist Trump für die Welt?«

23.05.2017
  • Über die Köpfe hinweg: Anna (in Konflikt mit der vorgeschriebene...
    Kino

    Alles im Stehen reparieren

    Bilder vom Elend der Schule, aber ohne Begriff davon: Der Dokumentarfilm »Zwischen den Stühlen« über Berliner Referendare

    Von Erik Gutendorf
  • Die Gradlinigkeit eines »B-Films«: Man kennt das
    Fortsetzung der Fortsetzung

    Wer falsch und feig ist

    Zunächst sollte »Alien: Covenant« angeblich »Alien: Paradise Lost« heißen. Das wurde aber als vielleicht doch zu großspurig verworfen.

    Von Peer Schmitt
  • Gartenzauber

    Als in Berlin 2008 die »Königliche Gartenakademie« eröffnet wurde, bejubelte die »Welt« die »Rückkehr der königlichen Gartenkunst«. Was dabei vergessen wurde: Die alten Gewächshäuser waren nicht verlassen.

    Von Helmut Höge
  • Es war politischer Mord: Demonstration in München am 5.6.67, dre...

    Tod durch Polizeikugeln

    Die Bundeswehr macht wieder viel von sich reden. Grund ist die teilweise hingebungsvolle Traditionspflege, die die Wehrmacht so fest ins Herz schließt. Aber wie ist es bei der Polizei?

    Von Rafik Will
  • Progrock

    Wie die Wolken schmeckten

    »Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. Der wird im Mondschein, ungestört von Furcht, die Nacht entdecken.« Wer kennt noch die Band Novalis?

    Von Thomas Behlert
  • Demonstration in Palästina nach dem 11. September 2001
    Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

  • Nachschlag: Deutungshoheit

    Droht der Anfang vom Ende der Meinungsfreiheit im Netz? Und wer klärt, was davon gedeckt ist und was nicht? Zum »Netzwerkdurchsetzungsgesetz«