Inland · Wahl in Bayern

Monarchie wird konstitutionell

CSU und SPD verlieren, Grüne gewinnen hinzu. Christsoziale benötigen Koalitionspartner

Von Sebastian Carlens
Dekorateure bei Vorbereitung einer CSU-Wahlveranstaltung im Oktober (Peter Kneffel/dpa)
Dekorateure bei Vorbereitung einer CSU-Wahlveranstaltung im Oktober

Aktuelle Meldungen

  • Titel · Plural gegen Ausgrenzung

    Kilometerlang Solidarität

    Bis zu 250.000 Menschen demonstrierten unter dem Motto »Unteilbar« gegen Rassismus und reaktionäre »Alternativen«.

    Von Claudia Wangerin
    Massen in Bewegung – sie waren sich zumindest einig, was sie nicht wollen: einen weiteren Rechtsruck (Christian-Ditsch.de)
    Massen in Bewegung – sie waren sich zumindest einig, was sie nicht wollen: einen weiteren Rechtsruck

  •  (Regina Leibetseder-Löw/2017 BY-NC-SA V4.0)
    Inland · Repression

    Freiheit für Max!

    Die Freilassung von Max Zirngast wurde am Sonntag auf der Frankfurter Buchmesse gefordert.


  • Online spezial
     (Rüdiger Hecht)

    Protest gegen Ausbau der A 100

    Berlin. Am Sonntag haben zahlreiche Menschen in Berlin gegen den Ausbau der Autobahn 100 protestiert. Sie wendeten sich mit der Aktion an die Berliner Landesregierung, die im Koali...


  • Inland · Geheimdienste

    Weisung von ganz oben

    Amri-Ausschuss: Frühere Verfassungsschützerin im Auftrag de Maizières entsandt.

    Der ehemalige Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) (Bernd von Jutrczenka/dpa)
    Der ehemalige Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU)

  • US-Präsident Donald Trump bei einer Wahlkampfveranstaltung am vergangenen Dienstag in Council Bluffs, Iowa (Leah Millis/REUTERS)
    Ausland · USA Wahlen

    Überall Sozialisten

    Vor den »Midterm«-Wahlen in den USA wird es knapp für die Republikaner. Die besinnen sich auf ihre traditionellen Werte: Rassismus und Angst vor der roten Gefahr

    Von Stephan Kimmerle, Seattle

  • Mays Spagat

    Mays innerparteiliche Widersacher frohlockten am Wochenende, sollte der Vorschlag eines Verbleibs in der Zollunion in Brüssel eingereicht werden, würden 40 Mitglieder der Tory-Fraktion May die Zustimmung verweigern.

    Von Simon Zeise
    Die britische Premierministerin kommt ins Rutschen (Graffito in Glasgow, 5.10.2018) (Jane Barlow/PA via AP/dpa)
    Die britische Premierministerin kommt ins Rutschen (Graffito in Glasgow, 5.10.2018)

  • Leben in prekären Verhältnissen: Ein Arbeiter auf einem Salatfeld in Pulpi in der Nähe von Almería (Februar 2017) (Jon Nazca/REUTERS)
    Schwerpunkt · Internationale Solidarität

    Kampf im Garten Europas

    Eine Delegation des Berliner Vereins »Interbrigadas« unterstützt Arbeiter und Gewerkschafter in Andalusien

    Von Thúy Nguyen und Interbrigadas e. V.

  • Noch fahren die chinesischen Containerschiffe in ruhigen Gewässern (Hafen von Shanghai, 24.4.2018) (Aly Song/REUTERS)
    Kapital & Arbeit · Weltwirtschaft

    Ruhe vor dem Sturm

    China erzielt Rekordhandelsüberschuss gegenüber USA. Ab Oktober greifen die Sanktionen Washingtons. Krise bahnt sich an

    Von Jörg Kronauer

  • Thema · Kuba

    Konsequenter Sozialist

    Vorabdruck. Trotz aller Rückschläge blieb Fidel Castro seinen politischen Überzeugungen treu. In Lateinamerika wird sein Name zu Recht in einem Atemzug mit denen von José Martí und...

    Von Volker Hermsdorf
    Immer fest druff. Wenn es darum ging, den Gegner abzuwehren, war Fidel Castro (1926–2016) wenig zimperlich (Aufnahme vom 1. Januar 1960 in Havanna) (picture alliance / ZUMAPRESS.com)
    Immer fest druff. Wenn es darum ging, den Gegner abzuwehren, war Fidel Castro (1926–2016) wenig zimperlich (Aufnahme vom 1. Januar 1960 in Havanna)

  • »Lebens- und Arbeitswirklichkeit« (von Walter Womacka gestaltetes Fensterbild im ehemaligen DDR-Staatsratsgebäude) (Peer Grimm/dpa/lbn)
    Feuilleton · Kunstgeschichte

    Orientierung im Bilderstreit

    Reichtum der Kunst in der DDR: Ein neuer Band mit Essays des Kunsthistorikers Peter Michel

    Von Andreas Wessel

  • »Für Studienratsehepaare mit Migränehintergrund« (Daniel Auteuil und Gérard Depardieu) (Christine Tamalet)
    Feuilleton · Kino

    Am übersättigten Markt

    Da hilft nicht mal die Wampe von Gérard Depardieu: die französische Komödie »Verliebt in meine Frau«

    Von Franz Hruby

  • Sport · Kino

    Die Bolzerei bleibt homofrei!

    Gefummel in der Eierschale: Der Schweizer Spielfilm »Mario« kommt ins Kino.

    Von Maximilian Schäffer
    Fußball oder Liebe? Mario, Leon, um die anale Jungfräulichkeit besorgte Mitspieler (PRO-FUN MEDIA)
    Fußball oder Liebe? Mario, Leon, um die anale Jungfräulichkeit besorgte Mitspieler

Zitat des Tages

Wenn nicht europäische Schiffe retten, sondern libysche oder ägyptische, stellen sich komplexe Rechtsfragen gar nicht erst.
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung über Seenotretter, die er mit Schleppern gleichsetzte.