Titel · Monopole

Wut kocht über

Tausende Stahlarbeiter demonstrierten in Bochum gegen drohenden Arbeitsplatzverlust bei Thyssen-Krupp

Von Markus Bernhardt
Das Feuer brennt: Gewerkschafter der IG Metall protestierten am Freitag mit Bengalos in Bochum (Bernd Thissen/dpa)
Das Feuer brennt: Gewerkschafter der IG Metall protestierten am Freitag mit Bengalos in Bochum
  • Früher war mehr Rauch: Demonstrant am Donnerstag in Paris (Stephane Mahe/Reuters)
    Ausland · Frankreich

    Macht und Ohnmacht

    Macron unterzeichnet sein neues Arbeitsrecht vor Fernsehkameras – Widerstand auf der Straße schrumpft

    Von Hansgeorg Hermann, Paris

  • »Wem gehört die Stadt? Solidarisch gegen hohe Mieten!« – Aktivisten schafften es, das Thema zu setzen (9. September) (Christian-Ditsch.de)
    Schwerpunkt · Bundestagswahl

    Wer bremst, verliert

    Mieten und der grassierende Wohnungsmangel wurden doch noch zum Wahlkampfthema – allerdings erst in den letzten Tagen

    Von Ben Mendelson

  • Immer die richtige Wahl – junge Welt lesen! (jW)
    Aktion · Sommer des Widerstands

    Reife Entscheidung

    Noch vier Tage möglich: Ihr Votum für ein jW-Aktionsabo


  • Inland · IAA

    Stinker mit Tunnelblick

    Trotz Dieselskandal und möglichen Fahrverboten: Hiesige Autoindustrie hält mit aller Gewalt an überholten Antrieben fest

    Von Wolfgang Pomrehn
    Da bleibt einem die Luft weg: Greenpeace-Protest vor dem Stand von Audi auf der diesjährigen Internationalen ­Automobilausstellung in Frankfurt am Main (Maria Feck/Greenpeace/dpa)
    Da bleibt einem die Luft weg: Greenpeace-Protest vor dem Stand von Audi auf der diesjährigen Internationalen ­Automobilausstellung in Frankfurt am Main

  • Freundlich winkend verwaltet das Prinzenpaar das Einkommen der Bevölkerung (Den Haag, 19. September) (AP Photo/Peter Dejong)
    Kapital & Arbeit · Staatsetat

    Lohnplus für den Prinzen

    Haushaltsentwurf in Den Haag präsentiert. Der könnte bald überholt sein, da noch keine Regierung im Amt ist

    Von Gerrit Hoekman

  • Die Polizeieinheiten wurden für den Einsatz bei den Protesten gegen den G-20-Gipfel im Juli in Hamburg regelrecht hochgerüstet (Kai Pfaffenbach/REUTERS)
    Wochenendbeilage · Wochenendgespräch

    »Der Apparat vergisst nicht«

    Gespräch mit Thomas Wüppesahl. Über Geldwäsche in Deutschland, Polizeirepression beim G-20-Gipfel und seinen Ruf als Nestbeschmutzer

    Interview: Markus Bernhardt

  • Kann er auch Cordon bleu? Joachim Löw beim Flambieren mit Strohrum (Christian Charisius/dpa)
    Feuilleton · Kulturindustrie

    Outlet mit Siegfried

    Am Ende machte der Bundestagswahlkampf dann doch keinen Bogen um den Kulturbetrieb.

    Von Uschi Diesl

  • Wochenendbeilage · Kleine Völker Russlands

    Verschüttete Wurzeln

    Im europäischen Teil der Föderation sind die finno-ugrischen Sprachen und Kulturen kaum noch zu Hause

    Von Alexandre Sladkevich
    Blick auf Joschkar-Ola: Die heutige Hauptstadt der russischen Teil­republik Mari El wurde 1584 auf finno-­ugrischem Gebiet gegründet (Alexandre Sladkevich)
    Blick auf Joschkar-Ola: Die heutige Hauptstadt der russischen Teil­republik Mari El wurde 1584 auf finno-­ugrischem Gebiet gegründet

Zitat des Tages

Gibt es einen Politiker, der uns nicht in einer Sänfte in seinen Wahlkreis trüge?
Der Schriftsteller Ingo Schulze am Freitag in der Deutschlandfunk-Reihe »Autoren halten Wahlkampfreden ­fiktiver oder realer Figuren« als »dankbarer, aber besorgter ­Aktionärsvertreter«