75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Palästina

  • 18.08.2022
    Inland:
    Nahostpolitik

    Händedruck nach der Entgleisung

    Palästinensischer Präsident Abbas sorgt in Berlin mit Holocaustrelativierung für Empörung. Kritik auch an Bundeskanzler Scholz
    Von Nick Brauns
  • 18.08.2022
    Ausland:
    Waffenruhe Gaza

    Spätes Eingeständnis

    Nach Luftangriff in Gaza und Tod von palästinensischen Kindern: Israelische Offizielle bestätigen Verantwortung
    Von Gerrit Hoekman
  • 18.08.2022
    Ansichten:

    Entgleist

    Abbas’ Pressekonferenz mit Scholz
    Von Sabine Kebir
  • 17.08.2022
    Feuilleton:
    Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
  • 09.08.2022
    Ausland:
    Palästina

    Waffenruhe hält

    Gaza: Israel und »Islamischer Dschihad« einigen sich auf Feuerpause. Erste Grenzübergänge öffnen
    Von Emre Şahin
  • 08.08.2022
    Titel:
    Palästina

    Gaza in Geiselhaft

    Tote nach israelischen Bombardements von Küstenstreifen. »Islamischer Dschihad« feuert Raketen. Berichte über Waffenruhe
    Von Gerrit Hoekman
  • 06.08.2022
    Feuilleton:
    15 Jahre Blockade

    Kriege, Abriegelung und Angst

    Leben im Gazastreifen: Das größte Freiluftgefängnis der Welt. Soziale Kontrolle und Enge kommen aufgrund patriarchaler Vorstellungen hinzu
    Von Johannes Zang