Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Regio: Indien

  • 16.01.2020
    Thema:
    Reportage

    Brandbeschleuniger im Outback

    In Queensland soll eines der größten Kohlebergwerke der Welt entstehen – die Umweltfolgen wären gravierend. Australien und der Bergbau (Teil 2 und Schluss)
    Von Thomas Berger
  • 10.01.2020
    Kapital & Arbeit:
    Privatisierungsdruck

    Indien im Widerstand

    Generalstreik: 250 Millionen Menschen protestierten am Mittwoch gegen Wirtschaftspolitik der Zentralregierung
    Von Thomas Berger
  • 08.01.2020
    Ausland:
    Indien

    Offene Gewalt

    Indien: Nach brutalem Angriff in Indien erhärtet sich Verdacht gegen Hindu-Nationalisten
    Von Silva Lieberherr und Aditi Dixit, Mumbai
  • 28.12.2019
    Ausland:
    Indien

    Generalstreik gegen Modi

    Proteste in Indien: Großstädte erhöhen »Sicherheitsvorkehrungen«. Gewerkschaften und linke Parteien rufen zu Ausstand auf
    Von Matthias István Köhler
  • 23.12.2019
    Ausland:
    Indien

    Polizeigewalt und Widerstand

    Indien: Etliche Tote nach Protesten gegen Staatsbürgerschaftsgesetz. Regierende Hindu-Nationalisten unter Druck
    Von Silva Lieberherr und Aditi Dixit, Mumbai
  • 17.12.2019
    Ausland:
    Rassismus Indien

    Islamfeindlich und rassistisch

    Proteste in Indien gegen geändertes Staatsbürgerschaftsgesetz weiten sich aus
    Von Silva Lieberherr und Aditi Dixit, Mumbai
  • 13.12.2019
    Feminismus:
    Femizide in Indien

    Die Wut wächst

    Vor dem Jahrestag eines besonders brutalen Sexualverbrechens in Delhi 2012 erschüttern zwei aktuelle Fälle Indiens Öffentlichkeit
    Von Thomas Berger
  • 12.12.2019
    Ausland:
    Hindu-Nationalismus Indien

    Hinduisierung geht weiter

    Indiens Regierung will nicht-muslimischen Immigranten Einbürgerung erleichtern. Muslimen im Land droht Staatenlosigkeit
    Von Silva Lieberherr und Aditi Dixit, Mumbai