Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben

Regio: Indien

  • 17.08.2019
    Ausland
    Umkämpfte Himalaja-Region

    Keine Entspannung in Kaschmir

    Tote auf beiden Seiten der Grenze. UN-Sicherheitsrat befasst sich mit Krise

  • 16.08.2019
    Ausland
    Indien Pakistan Kaschmir

    Modis Triumphrede

    Indiens Premier stellt Kaschmir-Frage in Mittelpunkt seiner Ansprache zum Unabhängigkeitstag. Scharfe Kritik aus Pakistan

    Thomas Berger
  • 13.08.2019
    Ausland
    Kaschmir-Konflikt

    Kein Ende der Krise

    Nach Aufhebung der Autonomie von Jammu und Kaschmir bleibt Lage in Indien angespannt

    Thomas Berger
  • 07.08.2019
    Ausland
    Kaschmirkonflikt

    Vision eines hinduistischen Indiens

    Neu-Delhi hebt Autonomie von mehrheitlich muslimischem Bundesstaat auf. Region wird aufgerüstet

    Silva Lieberherr und Aditi Dixit, Mumbai
  • 06.08.2019
    Ausland
    »Jai Jagat 2020«

    »Mit Mächtigen verhandeln, um Lösungen zu erreichen«

    Aktivisten planen Marsch von Delhi zum Genfer UN-Sitz, den sie im Herbst 2020 erreichen wollen. Gespräch mit Yann Forget

    Carmela Negrete
  • 25.07.2019
    Kapital & Arbeit
    Markt und Klima

    Mehr Reis für Afrika

    Konkurrenz der Exporteure: Kambodscha sucht neue Abnehmer, Indien kämpft um Spitzenposition, Klimawandel bedroht Ernten

    Thomas Berger
  • 17.07.2019
    Ausland
    Indien

    Gekaufte Mehrheiten

    Indien: Abgeordnete der Opposition in mehreren Bundesstaaten wechseln die Seiten

    Silva Lieberherr und Aditi Dixit
  • 29.06.2019
    Schwerpunkt
    G-20-Gipfel

    Die Gefahr ist groß

    Beim G-20-Gipfel dominieren Hintergrundgespräche zwischen Regierungschefs. Diese Bilateralisierung kommt vor allem den USA zugute

    Jörg Kronauer