Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Österreich

  • 16.02.2019
    Ausland
    Österreichs Rechte

    Keine Lust auf Anbetung

    Österreich: Expolitiker verlässt Kanzlerpartei. Grund: Sie sei »rechtspopulistische Bewegung«

    Michael G. Mair, Wien
  • 16.02.2019
    Abgeschrieben

    In Grund und Boden geschämt

  • 16.02.2019
    Wochenendbeilage
    Literatur

    »Die Sinnlosigkeit aller Kriege«

    In dem fünfbändigen Opus magnum »Die Fahnen« von Miroslav Krleža wird Literatur zu Gesellschaft

    Elfriede Müller
  • 13.02.2019
    Feuilleton
    Film

    Präziser, kalter Blick

    Großer Unbekannter: Das Österreichische Filmmuseum präsentiert den (Neo-)Realisten Ermanno Olmi

    Sabine Fuchs
  • 11.02.2019
    Politisches Buch
    Kritische Revolutionsforschung

    Verbannte Perspektive

    Sammelband mit Beiträgen marxistischer Historiker zur Revolution von 1918/19 erschienen

    Nina Hager
  • 11.02.2019
    Politisches Buch

    Neu erschienen

  • 01.02.2019
    Feminismus
    Gewalt gegen Frauen

    Gefährliche Kürzungen

    Morde in Österreich: Regierung sparte beim Schutz von Frauen. Das Problem sei »importiert«

    Johannes Greß
  • 29.01.2019
    Ausland
    KPÖ-Stadträtin in Österreich

    »Wir stehen den Leuten ganz praktisch zur Seite«

    Kommunistin ist Teil der Grazer Stadtregierung. Partei kümmert sich um Wohnen und Verkehr. Gespräch mit Elke Kahr

    Christof Mackinger