Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Regio: Uganda

  • 06.04.2024
    Geschichte:
    Genozid

    Absturz in den Völkermord

    Vor 30 Jahren starben die Präsidenten Ruandas und Burundis, als ihr Flugzeug abgeschossen wurde. Das war der Auftakt zum Genozid in Ruanda
    Von Christian Selz, Kapstadt
  • 05.04.2024
    Feminismus:
    Diskriminierung

    Evangelikale Rechte gewinnt

    Ugandas Verfassungsgericht bestätigt »Antihomosexualitätsgesetz«. Im Hintergrund steht Lobbyismus christlicher Fundamentalisten aus den USA
    Von Ina Sembdner
  • 17.07.2023
    Ausland:
    Gegen die Isolation

    Ehrgeizige Ziele

    Erstmals seit zehn Jahren begibt sich ein iranischer Präsident wieder auf Afrikatournee. Zahlreiche Abkommen geschlossen
    Von Knut Mellenthin
  • 19.05.2023
    Feminismus:
    Menschenrechte

    Gesäter Hass trägt Früchte

    Uganda: LGBTIQ-Menschen mit Todesstrafe bedroht. Einflüsterer kommen aus der US-Rechten
    Von Christian Selz, Kapstadt
  • 17.04.2023
    Ausland:
    Konflikt um Bodenschätze

    Unendliches Sterben

    DR Kongo: Erneut Massaker im Osten des Landes. Regionaler Militäreinsatz drängt Miliz »M 23« zurück
    Von Christian Selz, Kapstadt
  • 27.01.2023
    Feminismus:
    Mobilität und Gender

    Pionierinnen auf zwei Rädern

    Fahrradfahrerinnen in Kenia und Uganda noch selten. Kampf gegen Vorurteile und mangelnde Sicherheit
    Von Lorna Likiza, Mombasa
  • 26.01.2023
    Kapital & Arbeit:
    EACOP

    »Ein neokoloniales Projekt«

    Bau der EACOP-Pipeline zwischen Uganda und Tansania genehmigt. Profite für europäische Konzerne
    Von Raphaël Schmeller