75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: USA

  • 09.12.2022
    Schwerpunkt:
    Energieversorgung

    Rettung aus Moskau

    Trotz westlicher Sanktionen: Russland und Pakistan vereinbaren Partnerschaft bei Energie- und Weizenlieferungen
    Von Knut Mellenthin
  • 09.12.2022
    Ausland:
    Ukraine-Krieg

    Kiew will Streubomben

    USA reagieren »zurückhaltend«. Angeblich nicht informiert über ukrainische Attacken auf Russland
    Von Reinhard Lauterbach
  • 08.12.2022
    Thema:
    Ökologie und Energiewende

    Die grüne Hoffnung

    China auf dem Weg zu einer neuartigen ökologischen Zivilisation
    Von Wolfram Elsner
  • 06.12.2022
    Thema:
    Antirassismus und Panafrikanismus

    Stimme der Habenichtse

    Antikolonialer Vordenker und Panafrikanist. Anlässlich des zehnten Todestages von Jan Carew
    Von Jürgen Heiser
  • 05.12.2022
    Schwerpunkt:
    Internationale Industriepolitik

    Huawei unter Druck

    Chinesischer Techkonzern nach US-Boykottkampagne angeblich auf Rückzug aus Europa. Ausbau der Firmenpräsenz hingegen im »Rest« der Welt
    Von Jörg Kronauer
  • 05.12.2022
    Feuilleton:
    Pop

    Lieber wieder Kind sein

    Raus aus dem Tunnel: Das neue Album der New Yorker Indiepopband Frankie Cosmos
    Von Christina Mohr
  • 05.12.2022
    Politisches Buch:
    Politische Debatte

    Die Lebenslüge der NATO

    Oskar Lafontaine attackiert das »geopolitische Instrument der USA«
    Von Arnold Schölzel

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk