Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: USA

  • 19.10.2019
    Ausland
    USA

    Streiken für das Allgemeinwohl

    USA: Lehrer in Chicago fordern bezahlbaren Wohnraum – auch für Familien ihrer Schüler

    Stephan Kimmerle, Seattle
  • 18.10.2019
    Schwerpunkt
    Unblock Cuba

    Wirtschaftskrieg gegen Kuba

    Washington kündigt weitere Verschärfung der Blockade an. Folgen für gesamte Bevölkerung. Havanna bleibt kämpferisch

    Volker Hermsdorf
  • 18.10.2019
    Schwerpunkt
    Unblock Cuba

    Aufruf zur Solidaritätsaktion

    Resolution der »Unblock Cuba«-Kampagne, die von fast 40 Organisationen unterstützt wird

  • 18.10.2019
    Kapital & Arbeit
    Handelsstreit

    Monopolisten unter sich

    USA setzen aufgrund von Airbus-Subventionen Strafzölle gegen EU-Staaten in Kraft. Gegenmaßnahmen wegen Boeing-Zuschüssen abzusehen

    Jörg Kronauer
  • 17.10.2019
    Ausland
    Russland/Saudi-Arabien

    Putin von Arabien

    Russischer Präsident hofiert Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate. Milliardengeschäfte vereinbart. USA reagieren nervös

    Reinhard Lauterbach
  • 17.10.2019
    Thema
    Philippinen

    Versunken in Ruinen

    Zwei Jahre nach der Zerstörung der südphilippinischen Stadt Marawi ist das Kriegsrechtsregime unter Präsident Duterte das Haupthindernis auf dem Weg zum Frieden

    Rainer Werning
  • 17.10.2019
    Medien
    Unter Dauerbeschuss

    Attacke auf Al-Dschasira

    Medienbericht: Vereinigte Arabische Emirate beauftragten Anwälte, um katarischen Sender in den USA zum Schweigen zu bringen

    Gerrit Hoekman
  • 16.10.2019
    Feuilleton
    Belletristik

    Am Ende ist alles Coca-Cola

    Ocean Vuongs Roman über einen queeren New Yorker Collegestudenten, seine Mutter und einen Brief voll Liebe und Finsternis

    Kerstin Cornils