Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2024, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Regio: Lateinamerika

  • 11.06.2024
    Kapital & Arbeit:
    Chinas Außenhandel

    Süden gewinnt an Gewicht

    Exporte der Volksrepublik China steigen. Auch nach Lateinamerika, Afrika und in die ASEAN-Staaten. Westen weiterhin wichtig
    Von Wolfgang Pomrehn
  • 01.06.2024
    Thema:
    Kuba

    »Wir schicken weder Polizei noch Streitkräfte«

    Über die anhaltende Aggression der USA, BRICS als Perspektive und lateinamerikanische Integration. Ein Gespräch mit dem kubanischen Präsidenten Miguel Díaz-Canel
    Von Ignacio Ramonet
  • 18.05.2024
    Wochenendbeilage:
    Internationalismus

    Konzert für Chile

    Vor 50 Jahren wurde in Essen des ermordeten Sängers Víctor Jara gedacht. Die Veranstaltung war Ausdruck einer breiten Solidaritätsbewegung
    Von Volker Hermsdorf
  • 17.05.2024
    Thema:
    Lawfare in Spanien

    Komplott gegen Sánchez

    Lawfare in Spanien. Mit einer Kombination aus falschen Vorwürfen, juristischen Ermittlungen und einer Medienkampagne sollte der sozialdemokratische Ministerpräsident zum Rücktritt gedrängt werden. Die Masche hat Vorbilder in Lateinamerika
    Von Carmela Negrete
  • 10.05.2024
    Kapital & Arbeit:
    Flutkatastrophen und Dürren

    Klimakrise eskaliert

    Neuer WMO-Bericht: Lateinamerika und Karibik leiden besonders unter Folgen des Klimawandels. Jüngstes Beispiel ist Brasilien
    Von Wolfgang Pomrehn
  • 09.04.2024
    Ausland:
    Sturm auf Botschaft

    Mexiko wehrt sich in Den Haag

    Nach Überfall auf Botschaft in Ecuador Protest in Lateinamerika und bei UNO
    Von Volker Hermsdorf
  • 20.03.2024
    Thema:
    Lateinamerika und Nahost

    An der Seite Palästinas

    Der Gazakrieg und die Stimmen Lateinamerikas. Eine Übersicht
    Von Raina Zimmering
  • 18.03.2024
    Ausland:
    Weltjugendfestival 2024 in Sotschi

    »Der Schwerpunkt lag auf kulturellem Austausch«

    Russland: Delegationen aus 180 Ländern beim Weltjugendfestival in Sotschi. Ein Gespräch mit Skarleth Gisela Avila Padilla
    Von Thorben Austen, Quetzaltenango

                                                    Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Wein