Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Haiti

  • 09.12.2019
    Thema:
    Ökonomie

    Umverteilen reicht nicht

    Thomas Piketty untersucht den Zusammenhang von Kapital und Ideologie, will aber vom Profit nichts wissen. Eine Rezension
    Von Jörg Goldberg
  • 06.12.2019
    Schwerpunkt:
    Extremwetterlagen

    Verursacher sollen zahlen

    UN-Gipfel: In Madrid wird über die vom Klimawandel angerichteten Schäden verhandelt. Arme Länder besonders betroffen
    Von Wolfgang Pomrehn
  • 30.10.2019
    Ausland:
    Haiti

    Aufstand im Armenhaus

    Haiti: Siebte Woche der Proteste gegen Präsident Moïse. Opposition lehnt Dialogangebot ab
    Von Frederic Schnatterer
  • 15.06.2019
    Ausland:
    Aufstand in Haiti

    Marsch auf den Palast

    Trotz Repression und Gewalt gehen Haitianer weiter auf die Straßen. Präsident Moïse soll endlich gehen
    Von Ina Sembdner
  • 14.02.2019
    Ausland:
    Aufstand in Haiti

    Blockiert und gelähmt

    Haitianer protestieren gegen Korruption und bringen öffentliches Leben zum Erliegen
    Von Ina Sembdner
  • 20.11.2018
    Titel:
    Gegen Korruption

    Aufruhr in Haiti

    Massenproteste und Generalstreik gegen Korruption. Mindestens sechs Tote. Sturz der Regierung gefordert
    Von André Scheer
  • 19.10.2018
    Ausland:
    Massenproteste

    Revolte in Haiti

    Wo ist das Geld aus Petrocaribe? Massenproteste gegen Korruption
    Von
  • 06.12.2017
    Thema:
    Imperialismus

    Der »Platz an der Sonne«

    Vor 120 Jahren debattierte der Reichstag über maritime Aufrüstung und deutsche »Weltpolitik« – die war von langer Hand geplant
    Von Reiner Zilkenat