3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Tschad

  • 23.04.2021
    Ausland:
    Tschad

    Der Sohn übernimmt

    Tschad: Nach Tod von Langzeitpräsident Déby drohen Rebellen mit Marsch auf Hauptstadt. Frankreich trauert mit
    Von Georges Hallermayer
  • 17.02.2021
    Schwerpunkt:
    Gipfeltreffen im Tschad

    Düstere Prognosen

    Wird aus Sahel das neue Afghanistan? Kriegsmaschinerie vor Ort lässt das befürchten
    Von Jörg Kronauer
  • 21.11.2019
    Ausland:
    »Sicherheitsforum« Afrika

    Frankreich immer dabei

    Afrikanische Vertreter fordern bei Sicherheitsforum Reform der UNO. Paris will weiter Einfluss nehmen
    Von Ina Sembdner
  • 28.06.2019
    Schwerpunkt:
    Militarisierung des Sahel

    Gekommen, um zu bleiben

    Anhaltende Militärpräsenz Frankreichs im Sahel. Kampf gegen Dschihadisten nur vordergründiges Ziel
    Von Bernard Schmid
  • 14.05.2019
    Thema:
    Kamerun

    Bewaffneter Wahn

    Unterwegs im Hohen Norden Kameruns, dem Operationsgebiet von Boko Haram
    Von Freya Fraszczak
  • 03.12.2018
    Ausland:
    Israel und der Tschad

    Israel umwirbt Afrika

    Tschads Präsident Déby überraschend in Jerusalem. Tel Aviv sucht engere Beziehungen zu arabischsprachigen Ländern
    Von Gerrit Hoekman
  • 28.11.2018
    Ausland:
    Israelische Diplomatie

    Netanjahu gewinnt Freunde

    Israel will seine Beziehungen zu den arabischen Staaten »normalisieren«
    Von Knut Mellenthin

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!