Kapital & Arbeit

29.03.2017
  • Proteste auf der Straße statt Jubelfeier im Palast: Demonstratio...
    EU-Jubiläum

    Italien feierte nicht

    Die EU-Mitgliedschaft hat auch zwischen Turin und Palermo wirtschaftlichen Kahlschlag und Demokratieabbau gebracht. Und Rechtsextreme befördert

    Von Gerhard Feldbauer
  • Malerische Ansicht, aber Block 1 soll bald geschlossen werden: E...
    Atomkonzerne

    EnBW schreibt »Ewigkeitskosten« ab

    Rote Zahlen beim dritten deutschen AKW-Betreiber – Energie Baden Württemberg lässt das die Beschäftigten und auch die Öffentlichkeit mittragen

28.03.2017
  • Kontrahenten bei Vorstellung zur Profitrate: VW-Markenchef Herbe...
    Konzernpolitik

    Wildes Wolfsburg

    Machtkämpfe bei Volkswagen. Eigentümer zoffen sich. Manager attackieren »Macht der Gewerkschaft« und des Betriebsrates.

  • Unternehmensanspruch in Stein gemeisselt: Rolf Habben Jansen im ...
    Krise im Seehandel

    Auf der Flucht nach vorn

    Hapag-Lloyd will Nummer fünf der Weltrangliste werden. Hamburger Reederei setzt auf weitere Fusion und schreibt 2016 rote Zahlen

    Von jW-Bericht
27.03.2017
  • Protest gegen die Finanzierung der Pipeline in Manhattan (New Yo...
    Finanzmarkt

    Gute Bank, schlechte Bank

    Niederländische ING Groep zieht sich aus Dakota Pipelineprojekt zurück. Das hilft der Bank nicht, ihr Image zu retten

    Von Gerrit Hoekman
  • Baci, Baci, wer hat den niedrigsten Steuersatz?
    Steueroasen

    Flat Tax für Millionäre

    Rom lädt Superreiche mit Pauschalsteuer ein. Berlin gibt sich empört

    Von Simon Zeise
  • Protest gegen die EU-Versammlung in Rom (25. März)
    Wirtschaftsunion

    60 Jahre alt und einer weniger

    In Rom feierte die EU ihre Gründungsverträge – ohne Großbritannien.