Kapital & Arbeit

20.02.2018
  • Ob seine »Freunde« ihn freikaufen? Ilmar Rimsevics (Zweiter von ...
    Finanzkrise

    Waffen und Korruption

    Lettlands Zentralbankchef vorübergehend verhaftet. USA verhängen Sanktionen gegen drittgrößtes Geldhaus. Moratorium soll Bankenrun verhindern

    Von Simon Zeise
  • Die Bosse und ihre Berater wollen knausern
    Konjunktur

    Angst vor Staatsausgaben

    Bundesbank und unternehmernahes IW-Institut warnen Regierung vor zu hohen Investitionen. Gewerkschaftsnahe Ökonomen sehen noch Spielraum

    Von Jennifer Weichsler
19.02.2018
  • Trügerische Idylle: Arbeiter in Philips-Dorp leiden unter dem Lo...
    Niederlande

    Die guten alten Zeiten

    Früherer Philips-Manager Jan Timmer schimpft über seine Nachfolger. Er selbst hatte eine riesige Entlassungswelle durchgesetzt

    Von Klaas Brinkhof
  • Stillgelegtes Stahlwerk in Bethlehem, Pennsylvania, USA (21. Apr...
    Handelskrieg

    Schwere Geschütze

    US-Regierung präsentiert Pläne für Importabgaben auf Stahl und Aluminium. Beijing ist empört

17.02.2018
  • Shoppen am Tag des Herrn in Polen? Es gibt Alternativen
    Weniger shoppen?

    Staat dämpft Kaufrausch

    In Polen steht Ladenschluss an Sonntagen bevor. Dessen Aufhebung galt als »Errungenschaft« der kapitalistischen Wende. Doch es gibt zahlreiche Ausnahmeregelungen.

    Von Reinhard Lauterbach
  • Kostenlose Benutzung von Bussen und Bahnen für alle statt Pkw im...

    Dank an die Autokonzerne

    Hier liegt der entscheidende Punkt: Fahrverbote müssen in jedem Fall vermieden werden. Darüber waren und sind sich Regierung und Autokonzerne einig.

    Von Lucas Zeise