Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 16. April 2024, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Kapital & Arbeit

16.04.2024

  • 53,8 Milliarden Euro schütten die Konzerne an Dividende für das ...
    Rekorddividenden

    Bonbon für Aktionäre

    Trotz schlechter Wirtschaftslage erreichen die Ausschüttungen deutscher Aktienunternehmen für das Jahr 2023 einen Rekordstand.
    Von Gerrit Hoekman
  • Wenn 60 Prozent der Staatseinnahmen für den Schuldendienst drauf...
    Frühjahrstagung von IWF und Weltban

    Schuldenspirale dreht sich weiter

    Pakistans neuer Finanzminister zu Besuch in den USA. Neue IWF-Kredite, mit neoliberalen Privatisierungsauflagen verknüpft, sollen das bereits hochverschuldete Land vor dem Kollaps bewahren.
    Von Thomas Berger
  • Bundeskanzler Olaf Scholz besucht ein Forschungsprojekt zur Über...

    Lösungen gesucht

    Verhängt die EU die Strafzölle, die sie zur Zeit vorbereitet, drohen chinesische Gegenmaßnahmen. Die aber könnten der deutschen Industrie gefährlich werden.
    Von Jörg Kronauer
  • Kanzler Scholz zu Besuch in der Tongji-Universität in Shanghai
    Olaf Scholz in China

    Strafzölle: Kanzler wiegelt ab

    Unmut in China während Scholz-Besuch. »Fairer Wettbewerb« beschworen.
    Von Jörg Kronauer

15.04.2024

  • Prägen ganze Landstriche: Trassen für die Stromversorgung rund u...
    Energiepolitik

    Geregeltes Abzocken

    EU-Parlament bringt neue Strommarktrichtlinie auf den Weg. Reform soll Märkte stabilisieren und Verbraucher vor Mondpreisen schützen.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Wollen nicht die Liegewiese für Scharen teutonisch-britischer Ur...
    Tourismus

    ¡Turistas, volved a casa!

    Organisierte Proteste gegen Massentourismus auf den Kanaren.
    Von Uschi Diesl

13.04.2024

  • Im Nebel stehen (EZB-Gebäude in Frankfurt am Main)
    Geldpolitik

    Die EZB zögert noch

    Die aktuelle EZB-Entscheidung enttäuschte erneut jene Interessengruppen, die »teures Geld« für ein Übel, »billiges« für den großen Problemlöser halten.
    Von Klaus Fischer
  • Ein Kind zählt sein Taschengeld (Symbolbild)

    Auf der Kippe

    Kaum hatten erste Sondierungsgespräche für den Bundeshaushalt 2024 begonnen, geriet die Kindergrundsicherung in den Strudel sich zuspitzender Verteilungskämpfe zwischen den Koalitionspartnern.
    Von Christoph Butterwegge
  • Nach der Pleite wird Benkos Signa nun Stück für Stück verscherbe...
    Signa Pleite

    Signa Holding geht in Konkurs

    Der Pleite-Konzern zieht seinen Sanierungsantrag zurück. Der Ausverkauf der Filetstücke des Unternehmens wie dem KaDeWe hat begonnen.
    Von Philip Tassev
  • Im November 2022 war Olaf Scholz zu seinem Antrittsbesuch als Ka...
    Auslaufmodell Globalisierung?

    Scholz auf China-Mission

    Regierungsvertreter: Deutschland habe ausdrücklich ein Interesse an einem wachsenden Handel mit China, aber dieser müsse mit dem Abbau von Abhängigkeiten in sensiblen Bereichen einhergehen.
    Von Klaus Fischer