Kapital & Arbeit

21.07.2018
  • Ein Arbeiter schuftet in einer Ziegelei in Bhaktapur, Nepal (12....
    Linksregierung

    Marxisten zahlen zu wenig

    In Nepal fordern Gewerkschaften die Erhöhung des Mindestlohns. Arbeiter wandern zu Tausenden auf Jobsuche ins Ausland ab

    Von Thomas Berger
  • Der frühere Leiter des Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn

    Wo Sinn recht hat

    Fast eine Billion Euro Schulden hat die Gesamtheit der Euro-Zentralbanken bei der Deutschen Bundesbank. Das erfahren wir dank des inzwischen pensionierten Hans-Werner Sinn.

    Von Lucas Zeise
  • Arbeitskampf statt Urlaub. Bei Ryanair stehen die Zeichen auf St...
    Arbeitskampf

    Zweitagewoche bei Ryanair

    Dumping-Airline mit Streiks überzogen. In fünf Ländern bleiben Maschinen am Boden

20.07.2018
  • Beijing, 4. Mai, Große Halle des Volkes: Am Vorabend der Veranst...
    Politische Ökonomie

    Gemeinsamer Feind

    13. WAPE-Forum: In Berlin trafen sich marxistische Politökonomen aus aller Welt zu einer Konferenz

    Von Arnold Schölzel
  • Binnennachfrage sorgt nicht für Wachstum: Suppenküche der orthod...
    Wirtschaftskrise

    Krise als Chance?

    DIW lobt Deregulierung des griechischen Arbeitsmarktes und sieht weiteren »Reformbedarf«

    Von Susanne Knütter
  • Prekäre Piloten. In Dublin reicht es den Beschäftigten langsam (...
    Arbeitskampf

    Dumping-Airline kann nicht abheben

    Ryanair muss auch am Freitag Flüge streichen. Streiks in der nächsten Woche angekündigt

19.07.2018
  • Investoren läuft das Wasser im Mund zusammen: Halloren-Produktio...
    Firmenübernahmen

    Katjes fährt die Krallen aus

    Süßwarenfabrikant schluckt Konkurrenz in Europa. Nächster auf der Speisekarte soll DDR-Traditionshaus Halloren sein

    Von Gerrit Hoekman
  • Gemeinsam für das Kapital: Jean-Claude Juncker, Präsident der Eu...
    Freihandel

    »Abkommen stärkt einseitig Konzernmacht«

    EU und Japan wollen Freihandel forcieren. Kritik an mangelnder Transparenz und demokratischer Kontrolle. Gespräch mit Roland Süß

    Interview: Jan Greve
  • Brüssel will dem Android-Männchen das Lachen austreiben
    Marktmacht

    Milliardenstrafe für Google

    Die EU-Kommission verhängt gegen Google wegen des Missbrauchs der Marktmacht beim Smartphone-Betriebssystem »Android« eine Rekordstrafe in Höhe von rund 4,3 Milliarden Euro.