Kapital & Arbeit

18.08.2017
  • Austarierte Geldpolitik: Stößt Beijing US-Anleihen ab, kann es w...
    Weltmarkt

    Noch keine Atombombe

    Chinas Regierung reagiert im Handelsstreit mit den USA gelassen. Auch weil die beiden Länder stark voneinander abhängig sind

    Von Wolfgang Pomrehn
  • Häuser allein bringen keine Profite
    Euro-Krise

    Gewinne gerettet

    Zur Sicherung der Rendite bedienen sich Bausparkassen an Sicherungsfonds

17.08.2017
  • Ob Wasser auf dem Mars oder Platin vom Asteroiden: Die Spekulant...
    Wem gehört das Weltall?

    Völlig losgelöst

    Space Economy vor dem Höhenrausch: Luxemburg bietet Verwertungsrechte für Planeten und Asteroiden feil.

    Von Ralf Wurzbacher
  • Weltweit präsent: Maersk-Container werden in Wilhelmshaven von e...
    Marktbereinigung

    Weltmarktführer sieht rot

    Großreederei Moeller-Maersk schreibt überraschend Verluste. Doch die Aktien steigen, weil die Frachtraten wuchsen

16.08.2017
  • Geerntete Ölpalmenfrüchte vor der Verarbeitung auf den Philippin...
    Fluch der Ölpalmen

    Palmöl statt Touristen

    Palawan wurde 2016 zur schönsten Insel der Welt gekürt. Doch mit Ölpalmen bepflanzte Großplantagen bedrohen Natur und Gesellschaft der philippinischen Insel

    Von Thomas Berger
  • Pleite oder wieder »Rettung« in der Not? Air-Berlin-Schalter am ...
    Opfer im Konkurrenzkampf

    Air Berlin ist pleite

    Offenbar haben die Vereinigten Arabischen Emirate derzeit andere Sorgen: Großaktionär Etihad gibt kein Geld mehr für defizitäre deutsche Fluggesellschaft. Betrieb soll weitergehen

  • Bernd Lucke (rechts) mit Gesinnungsgleichen auf dem Weg zum Bund...
    Euro-Krise

    Deutsche Kapitalinteressen

    Neoliberale klagen gegen Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank. Karlsruhe verweist an Europäischen Gerichtshof

    Von Simon Zeise