Kapital & Arbeit

12.12.2017
  • Die britischen Atomkraftwerke, hier Hinkley Point C, sind auf Su...
    Großbritannien

    Strahlende Zukunft

    Großbritannien will etliche neue Atomkraftwerke bauen. Endlagerfrage steht kommendes Jahr auf Agenda

    Von Christian Bunke
  • Bunt oder blöd? Das Linksbündnis »Barcelona en Comú« erzielt Erf...
    Stadtentwicklung

    Digitale Stadt ohne Google-Campus

    Konferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung zur »Zukunft unserer Städte«. Am Beispiel Barcelonas lässt sich städtische Arbeitsorganisation durch digitale Vernetzung nachvollziehen. »Rot-rot-grüne« Stadtregierung Berlins pennt.

    Von Stefan Klein
11.12.2017
  • Unter anderem Frischfleisch wird zukünftig zollfrei zwischen Jap...
    JEFTA

    Jubel nur unter Politikern

    Handelsabkommen zwischen der EU und Japan ausverhandelt. Kritiker bemängeln unter anderem fehlenden Verbraucherschutz

    Von Gerrit Hoekman
  • Hauptsitz von Israels größtem Konzern Teva, dem Weltmarktführer ...
    Jobabbau bei Teva

    Kahlschlag bei Ratiopharm-Mutter

    Weltgrößter Generikahersteller will offenbar 10.000 Stellen streichen. Auch in Deutschland Jobs gefährdet

09.12.2017
  • Mahlzeit, Herr Präsident. Michel Temer beim Barbecue (Brasilia, ...
    Konzernmacht

    Gammelfleisch für alle

    Greenpeace veröffentlicht geheime Dokumente zu geplantem EU-Mercosur-Handelspakt. Nächster Angriff auf Verbraucher- und Umweltstandards

    Von Ralf Wurzbacher
  • Protest gegen die Steueroasen in der EU (Brüssel, 5. Dezember)

    Die EU im Steuerwettbewerb

    Es ist jetzt ungefähr einen Monat her, dass wir mit den »Paradise Papers« erschreckt wurden. Die Empörung war groß und das Thema wurde zehn Tage lang durch die Talkshows genudelt.

    Von Lucas Zeise
08.12.2017
  • Neues Umfeld: Mário Centeno bei der Wahl zum Vorsitzenden der Eu...
    Kapitalunion

    An die Regeln halten

    EU-Kommission will ab 2019 Währungsfonds und Finanzminister installieren. Berlin begrüßt die Wahl von Mário Centeno als Chef der Euro-Gruppe

    Von Simon Zeise
  • Oliver Schmidt, fotografiert nach seiner Verhaftung (Fort Lauder...
    Frisierte Abgaswerte

    Höchststrafe für VW-Manager

    In den USA ist der zweite Volkswagen-Manager wegen seiner Rolle im Abgasskandal zu einer Haftstrafe verurteilt worden.