Gegründet 1947 Mittwoch, 21. August 2019, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben

Regio: Jemen

  • 14.08.2019
    Schwerpunkt
    Brüche in der Kriegsallianz

    Eskalation im Jemen

    Mit der Besetzung Adens durch Separatisten treten Differenzen innerhalb der Kriegskoalition ganz offen zutage

    Wiebke Diehl
  • 14.08.2019
    Schwerpunkt
    Krieg im Jemen

    Zerrüttete Allianz

    Bündnis zwischen Riad und Abu Dhabi im Jemen-Krieg scheint irreparabel zerbrochen

    Wiebke Diehl
  • 14.08.2019
    Schwerpunkt
    Krieg im Jemen

    Hintergrund

    Westliche Waffen gegen Zivilisten

  • 12.08.2019
    Ansichten

    Kampf um Aden

    Saudis und Emirate im Infight. Gastkommentar

    Sevim Dagdelen
  • 07.06.2019
    Inland
    Tatort Ramstein

    »Völkerrecht stärken, nicht aufweichen«

    Jemenitische Opfer von Drohnenangriffen der USA klagen gegen die Bundesrepublik. Nach Teilerfolg legt Berlin Revision ein. Ein Gespräch mit Andreas Schüller

    Oliver Rast
  • 31.05.2019
    Inland
    Protest gegen Rheinmetall

    »Haben gute Laune und Lust auf mehr«

    Rüstungsgegner stören Hauptversammlung von Rheinmetall. Besetzung gewaltsam geräumt. Nächste Aktionen angekündigt. Gespräch mit Kiano Möckel

    Jan Greve
  • 17.05.2019
    Titel
    Krieg im Jemen

    Bomben auf den Jemen

    Saudiarabisches Militärbündnis greift Hauptstadt Sanaa an. Bundeskanzlerin Merkel fürchtet um europäische Rüstungszusammenarbeit

    Matthias István Köhler
  • 26.03.2019
    Ausland
    Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

    Vier Jahre Sterben im Jemen

    Am 26. März 2015 begann die von Saudi-Arabien geführte Militärintervention