Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Regio: Jemen

  • 05.11.2020
    Schwerpunkt:
    Jemen

    Kein Ende in Sicht

    Humanitäre Lage im Jemen weiterhin katastrophal. Angriffe ­Saudi-Arabiens auf zivile Infrastruktur halten an
    Von Jakob Reimann
  • 11.08.2020
    Ausland:
    Jemen

    Katastrophe auf Katastrophe

    Jemen: Tote nach Sturzfluten im Norden. Öltanker droht auszulaufen. Möglicherweise Ammoniumnitrat im Hafen von Aden
    Von Wiebke Diehl
  • 10.08.2020
    Inland:
    Rüstungsgüter für den Jemenkrieg

    »Eine viel zu laxe Regulierung macht es möglich«

    Münchener Konzern MTU liefert Triebwerkskomponenten für viele im Jemen-Krieg eingesetzte Kampfjets. Ein Gespräch mit Barbara Happe
    Von Gitta Düperthal
  • 30.07.2020
    Ausland:
    Krieg im Jemen

    Intensivierung der Kämpfe

    Separatisten im Süden Jemens wollen doch keine Autonomie. Humanitäre Krise immer noch nicht gelöst
    Von Wiebke Diehl
  • 17.07.2020
    Ausland:
    Jemen

    Krieg gegen Zivilisten

    Jemen: Mehrere Kinder sterben bei saudiarabischem Luftangriff
    Von Wiebke Diehl
  • 10.07.2020
    Ausland:
    Großbritannien

    Feuer frei

    Großbritannien: London liefert nach gerichtlichem Verbot wieder Waffen an Saudi-Arabien. Kritik an Regierungspolitik
    Von Chrisitan Bunke, Manchester

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!