3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Geschichte

28.07.2021

  • Gartenarbeit, Putzen, Bierholen und Prügel: Gegen miese Ausbildu...
    Berufsbildungsgesetz

    Der Kampf der Arbeiterjugend

    Der Kampf der Arbeiterjugend. Von einem quasi »Erziehungsverhältnis« zu einem Vertrag mit Rechten: Lehre, Lehrlingsbewegung und das Ringen um den Begriff der Berufsausbildung.
    Von Sebastian Borkowski

24.07.2021

  • Die Volksfront auf La Palma weigerte sich, die Staatsgewalt an d...
    Spanischer Krieg

    Contra Franco

    Die »Semana Roja« auf La Palma im Juli 1936 konnte nicht den Sieg der Putschisten verhindern
    Von Christine Wittrock
  • 1.198 Menschen kamen am 7. Mai 1915 ums Leben, nachdem ein deuts...

    Der Hauptfeind steht im eigenen Land

    Nach dem Kriegseintritt Italiens und der Torpedierung der »Lusitania« veröffentlichte Karl Liebknecht im Mai 1915 sein berühmtestes Flugblatt (Teil II und Schluss).

Kurz notiert

22.07.2021

  • Ho Chi Minh, Mao und Tito beriefen sich auf ihn: Abdelkrim (mit ...
    Rifkrieg

    Antikoloniale Zeitenwende

    Vor 100 Jahren: In der Schlacht von Annual wird im Norden Marokkos eine ganze spanische Armee ausgelöscht.
    Von Jörg Tiedjen

17.07.2021

  • Die Ruhe nach den Kampfhandlungen. Bizerte am 25. Juli 1961
    Geschichte Tunesiens

    Volle Souveränität

    Vor 60 Jahren kämpfte Tunesien in der »Bizerte-Krise« um den Abzug französischer Marinesoldaten.
    Von Bernard Schmid

Kurz notiert

13.07.2021

  • Der Krieg von 1914 bis 1918 war der erste der nicht mehr führbar...
    Marxistische Kriegs-Theorie

    Entsetzliche Möglichkeiten

    In den 30ern des 19. Jahrhunderts erschien das aus dem Nachlass des Generals Carl von Clausewitz herausgegebene Werk »Vom Kriege«. Dort stand: »Der Krieg ist eine bloße Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln«.
    Von Georg Fülberth

12.07.2021

  • Damdiny Süchbaatar (l.), Wladimir Alexandrowitsch Chuwa (M.) und...
    Geschichte der Mongolei

    Sieg in der Peripherie

    Vor 100 Jahren siegte die mongolische Nationalbewegung mit sowjetischer Hilfe gegen weißgardistische Truppen und legte die Grundlage für die Mongolische Volksrepublik
    Von David X. Noack

10.07.2021

  • Schrittweiser Aufbau einer Massenbewegung: Bereits zwei Jahre vo...
    Geschichte USA

    Moderner Thesenanschlag

    Versuch der Reformation der USA: Vor 55 Jahren entfachte Martin Luther King eine Protestbewegungen gegen das Elend in den Ghettos
    Von Jürgen Heiser
  • Sitzung des Reichstags am 4. August 1914 – es gab nur eine ­Gege...

    Gewollter Krieg

    Am 13. August vor 150 Jahren wurde Karl Liebknecht geboren. Als einziger SPD-Abgeordneter stimmte er am 2. Dezember 1914 im Reichstag gegen Kriegskredite.

Kurz notiert

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!