Gegründet 1947 Dienstag, 22. September 2020, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben

Regio: Afghanistan

  • 19.09.2020
    Thema:
    Bolton und Trump

    Ehrlicher Falke

    Der ehemalige Nationale Sicherheitsberater John Bolton rechnet in einem Enthüllungsbuch mit dem US-Präsidenten ab. Ein Blick auf den Autor zeigt: Hier schreibt ein enttäuschter Reaktionär
    Von Knut Mellenthin
  • 07.09.2020
    Ausland:
    Afghanistan-Krieg

    Beispielloser Angriff

    Scharfe Kritik an US-Sanktionen gegen Spitzenvertreter des Internationalen Strafgerichtshofs
    Von Knut Mellenthin
  • 05.09.2020
    Ausland:
    Afghanistan

    Gespräche könnten beginnen

    Gefangenenaustausch zwischen afghanischer Regierung und Taliban fast abgeschlossen. UN-Diplomatin fordert schnelle Waffenruhe
    Von Knut Mellenthin
  • 31.08.2020
    Thema:
    Geschichte der UdSSR

    Gallisches Dorf der Konterrevolution

    Vor 100 Jahren marschierte die Rote Armee im zentralasiatischen Emirat Buchara ein. Damit endete der Russische Bürgerkrieg in den Städten Turkestans
    Von David X. Noack
  • 14.08.2020
    Titel:
    Berliner Polizeiskandal

    Amtshilfe für Nazi-Cop

    Berliner Polizeiskandal: Ermittler wegen rassistischen Angriffs vor Gericht, Opfer mitten im Strafverfahren abgeschoben
    Von Claudia Wangerin
  • 10.08.2020
    Ausland:
    Krieg in Afghanistan

    Zentrale Forderung erfüllt

    Afghanische Ratsversammlung beschließt trotz Kritik Taliban-Freilassung
    Von
  • 05.08.2020
    Schwerpunkt:
    Krieg in Afghanistan

    Knackpunkt Gefangene

    Afghanische Regierung und Taliban streiten über letztes Kontingent inhaftierter Aufständischer. IS nutzt Annäherung für eigene Zwecke
    Von Knut Mellenthin