75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Eritrea

  • 12.01.2022
    Ausland:
    Kampf um Tigray

    Zugeständnis aus Addis Abeba

    Äthiopische Regierung lässt Anklagen gegen TPLF-Anführer fallen. US-Präsident lobt Vorgehen. Aufständische kämpfen weiter
    Von Ina Sembdner
  • 08.01.2022
    Ausland:
    Außenpolitik von Beijing

    Verlässliche Kooperation

    Außenminister Chinas in Eritrea, Kenia und Komoren: Sondergesandter für Horn von Afrika angekündigt. Gemeinsam gegen westliche Einmischung
    Von Jörg Kronauer
  • 04.01.2022
    Ausland:
    Jahresrückblick 2021

    Dorn im Auge Washingtons

    Jahresrückblick 2021. Heute: Äthiopien. Sanktionen und Vorwürfe. Ein von den USA am Leben gehaltener Konflikt, der zahlreiche Opfer forderte
    Von Ina Sembdner
  • 15.12.2021
    Feuilleton:
    Alternativ Reisen

    Unentdeckt gehaltenes Land

    Annäherung an Eritrea über Äthiopien: Von trennender Kriegsvergangenheit und gemeinsamer Kultur
    Von Georges Hallermayer
  • 11.11.2021
    Schwerpunkt:
    Krieg und Berichterstattung

    »Loses Verhältnis zu den Fakten«

    Destabilisierung und Regime-Change: Bewaffneter Aufstand der TPLF gegen Äthiopiens Regierung von außen befeuert.Ein Gespräch mit Teclu Lebasse
    Von Ina Sembdner
  • 04.08.2021
    Ausland:
    Horn von Afrika

    Ein Konflikt nachkolonialer Natur

    Destabilisierung und Fragmentierung Äthiopiens zum Ziel: TPLF kämpft in Tigray gegen Zentralregierung und Eritrea
    Von Dirk Vogelsang und Fithawie Habte
  • 06.07.2021
    Ausland:
    Äthiopien und Tigray

    Abzug gefordert

    Nach einseitiger Verkündung von Waffenstillstand durch Addis Abeba: Tigray-Volksbefreiungsfront will Garantien
    Von Gerrit Hoekman
  • 24.06.2021
    Ausland:
    Berichte über Unregelmäßigkeiten

    Wahlfarce inmitten des Krieges

    Äthiopien: Heftige Kämpfe in Tigray, Abstimmung über Parlament in Teilen des Landes
    Von Gerrit Hoekman