Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben

Regio: Spanien

  • 05.03.2021
    Ausland:
    Kuba und EU

    Post für Borrell

    Nach Einbestellung durch EU-Außenbeauftragten: Unterstützung für Botschafter in Kuba
    Von Volker Hermsdorf
  • 05.03.2021
    Kapital & Arbeit:
    Fehlende Sozialwohnungen

    Häuser zum drin Wohnen

    Immobilienkonzern Vonovia baut Profite aus. Auf den Balearen werden Spekulanten enteignet
    Von Philipp Metzger
  • 03.03.2021
    Kapital & Arbeit:
    Finanzhaie

    Wetten auf Staatsbankrott

    Deutsche Bank zieht Investoren in Spanien über den Tisch. Derivategeschäfte zielen auf Währungen kleinerer Länder. Bad Bank voll mit Schrottpapieren
    Von Simon Zeise
  • 02.03.2021
    Schwerpunkt:
    Klassenkampf

    »Dritte Republik wird Realität sein«

    Spanien: Monarchie in freiem Fall, die Jugend revoltiert. Kommunisten bauen auf breites Bündnis. Ein Gespräch mit Enrique Santiago
    Von Andrei Doultsev
  • 01.03.2021
    Titel:
    US-Blockade gegen Kuba

    EU kuscht vor Kontras

    Kritik an US-Blockade Kubas: Brüssels Botschafter in Havanna zurückbeordert. Kleine Gruppe rechter EU-Abgeordneter treibt Borrell vor sich her
    Von Volker Hermsdorf
  • 26.02.2021
    Kapital & Arbeit:
    Digitale Ökonomie

    Krokodilstränen aus Brüssel

    EU-Kommission zeigt ein Herz für Plattformarbeiter. Mitgliedstaaten wie Italien oder Spanien sind hier schon weiter
    Von Bernd Müller
  • 23.02.2021
    Ausland:
    Staatsterrorismus

    Folter als gängige Praxis

    Spanien und baskische Linke: Audiomitschnitt zum »Fall Zabalza« von 1985 veröffentlicht
    Von Carmela Negrete

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft