Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Spanien

  • 17.07.2019
    Ausland
    Spanien

    Spanien in Endlosschleife

    Bildung eines Regierungsbündnisses zwischen PSOE und Unidas Podemos gescheitert. Neuwahlen wieder wahrscheinlich

    Carmela Negrete
  • 16.07.2019
    Ausland
    Madrids Lobbybemühungen

    »Das Thema Katalonien soll nicht stattfinden«

    Abgeordneter von Die Linke im Visier des spanischen Geheimdienstes. Madrid übt EU-weit Druck aus. Ein Gespräch mit Andrej Hunko

    Kristian Stemmler
  • 13.07.2019
    Ausland
    Katalonien-Konflikt

    In Deutschland spioniert

    Spanisches Innenministerium setzt Geheimdienst auf katalanische Repräsentanten im Ausland an. Auch junge Welt im Visier

    Carmela Negrete
  • 11.07.2019
    Abgeschrieben

    Immobilienfonds Blackstone lässt zwangsräumen

    Außerdem: Ungleiche Lebensverhältnisse in Ost- und Westdeutschland

  • 08.07.2019
    Kapital & Arbeit
    US-Handelskrieg

    Überfall im Mittelmeer

    Britische Spezialeinheit kapert iranischen Öltanker in Meerenge von Gibraltar. Gerüchte um Befreiung Chinas von US-Sanktionen

    Knut Mellenthin
  • 06.07.2019
    Wochenendbeilage

    Maschinerie Europa

    Karl Marx kommentierte 1861 die sogenannte Mexikanische Expedition von drei europäischen Großmächten. Sie hatten sich geheim auf eine »Problemlösung« verständigt

  • 28.06.2019
    Feminismus
    15 Jahre für Vergewaltiger

    Protest wirkt

    Im Vergewaltigungsfall »La Manada« hat sich der Druck der Straße für Spaniens Feministinnen gelohnt. Doch es gibt Risiken

    Carmela Negrete
  • 25.06.2019
    Ausland
    Katalonien Spanien

    Spanien am Pranger

    UN-Arbeitsgruppe verurteilt Inhaftierung von Politikern der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung. Madrid weist Bericht zurück

    Nico Krisch