Gegründet 1947 Donnerstag, 19. September 2019, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Spanien

  • 19.09.2019
    Schwerpunkt
    Treffen der »Aufnahmewilligen«

    Gegenwind wird schwächer

    Wende in der EU-Seenotrettungspolitik? Hilfsorganisationen vor Innenministertreffen auf Malta skeptisch

    Kristian Stemmler
  • 19.09.2019
    Ausland
    Spanien

    Schnauze voll

    Regierungsbildung gescheitert: Spanier werden zum vierten Mal seit 2016 an die Urnen gerufen

    Carmela Negrete
  • 17.09.2019
    Feuilleton
    Afrika-Filmfestival Köln

    »Bislang fast 1.000 Filme aus 40 Ländern«

    Internationalismus in Köln: Auf Festival werden auch in diesem Jahr Produktionen aus afrikanischen Staaten gezeigt. Ein Gespräch mit Karl Rössel

    Rainer Werning
  • 14.09.2019
    Thema
    Fortschrittlicher Kosmopolit

    Mit Empörung und Scham

    Er war ein unbestechlicher Gegner von Kolonialismus und Sklaverei. Zum 250. Geburtstag des Naturforschers Alexander von Humboldt

    Hans-Otto Dill
  • 12.09.2019
    Feuilleton
    Literatur

    Leben in lichtdurchlässiger Hülle

    »Schwindende Schatten«: Der große Antonio Muñoz Molina führt durch die Tiefen menschlicher Abgründe

    Frank Willmann
  • 10.09.2019
    Ausland
    Katalonien

    Auszeichnung für Seenotrettung

    Katalanisches Parlament verleiht Ehrenmedaille an Carola Rackete

    André Scheer
  • 07.09.2019
    Ausland
    Regierungsbildung Spanien

    Stillstand in Spanien

    Keine Fortschritte bei Verhandlungen zwischen PSOE und Unidas Podemos. Neuwahlen rücken näher

    Carmela Negrete
  • 27.08.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    Streik gegen Personalabbau

    Feuerwehr am Limit

    Spanien: Streik in Vigo zeigt, wie die Kürzungspolitik Menschen gefährdet. Trotz Widerstand verschärft sich Personalknappheit im ganzen Land

    Carmela Negrete