Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Juli 2020, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Verkommen« Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Der Schwarze Kanal: »Verkommen«

Regio: Spanien

  • 03.07.2020
    Schwerpunkt:
    Julian Assange

    Jeder Privatsphäre beraubt

    Assange jahrelang umfassend ausspioniert. Mutmaßlicher CIA-Auftrag Gegenstand von Ermittlungen
    Von Ina Sembdner
  • 01.07.2020
    Titel:
    Venezuela

    Caracas reicht’s

    Venezuela weist EU-Botschafterin nach Verhängung neuer Strafmaßnahmen aus. Spanien offenbar in gescheiterte Söldnerinvasion verstrickt
    Von Volker Hermsdorf
  • 01.07.2020
    Ausland:
    Spanien

    Spanien schottet sich ab

    Trotz Beteiligung von Linksbündnis: Regierung setzt auf Abschreckung von Flüchtenden
    Von Carmela Negrete
  • 24.06.2020
    Ausland:
    Spanien

    Rechte Kampagne

    Spanien: Volkspartei versucht, Coronapandemie zu instrumentalisieren. Neue Details zu Versagen der Madrider Regionalregierung
    Von Carmela Negrete
  • 11.06.2020
    Kapital & Arbeit:
    Arbeitskampf

    »Notfalls neue Gesetze zur Verstaatlichung«

    In Barcelona wird der Streik gegen Nissan fortgesetzt. Zehntausende leben von der Autoproduktion in der Stadt. Ein Gespräch mit Joaquín Cano
    Von Joachim Jachnow
  • 11.06.2020
    Ausland:
    Spanien

    Rechte Heuchelei

    Spanien: Instrumentalisierung von Coronapandemie in Prozess gegen Regierung wegen Zulassung der Demo am Weltfrauentag
    Von Carmela Negrete
  • 08.06.2020
    Titel:
    Tod George Floyds

    Genug ist genug!

    Gegen Rassismus und Polizeigewalt: Weltweit Massenproteste in Solidarität mit »Black Lives Matter«. Demonstrationen teils brutal aufgelöst
    Von Ina Sembdner

Wo gibt es noch konsequent linken Journalismus? Na, am Kiosk, für  1,80 €!