75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Großbritannien

  • 26.11.2022
    Wochenendbeilage:

    Sind das überhaupt Völker?

    Der Vorwurf des »Terrorismus« ist Teil der kolonialen Tradition des Westens und dient der Entmenschlichung des Widerstands. Eine Untersuchung von Domenico Losurdo
  • 24.11.2022
    Kapital & Arbeit:
    Bildungspolitik in Großbritannien

    »Studierende kaufen sich heute ihren Abschluss«

    Britische Universitätsangestellte legen die Arbeit nieder. Streik für bessere Lehrbedingungen und höhere Löhne. Ein Gespräch mit Anindya Raychaudhuri
    Von Dieter Reinisch
  • 23.11.2022
    Ausland:
    Weiter ohne Regierung

    London stellt ruhig

    Nordirland: Frist für Regierungsbildung oder Neuwahlen verlängert. Gehälter in Stormont gekürzt
    Von Dieter Reinisch, Galway
  • 18.11.2022
    Kapital & Arbeit:
    Energiepolitik

    Sie nennen es Klimaschutz

    Westen drängt Südafrika aus Kohleverstromung, befördert damit Privatisierung – und kauft die Kohle derweil selbst
    Von Christian Selz, Kapstadt
  • 18.11.2022
    Kapital & Arbeit:
    Unbewohnbare Wohnungen

    Verschimmeltes System

    Profitlogik bei britischen Sozialwohnungen hat tödliche Folgen
    Von Dieter Reinisch
  • 16.11.2022
    Ausland:
    Gefährliche Überfahrt

    Der Flüchtling als Feind

    Mit militärischen Mitteln: London und Paris unterzeichnen Abkommen zur Bekämpfung von Migration über Ärmelkanal
    Von Christian Bunke
  • 14.11.2022
    Kapital & Arbeit:
    Arbeitskampf

    »Bedeutender Sieg«

    Liverpooler Hafenarbeiter erkämpfen nach wochenlangem Streik kräftiges Lohnplus. Keine Einigung in Felixstowe
    Von Dieter Reinisch
  • 11.11.2022
    Ausland:
    Pressefreiheit in Großbritannien

    Handschellen für Journalisten

    Großbritannien: Polizei geht gegen Berichterstattung über Klimaproteste vor
    Von Dieter Reinisch, Galway