75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Mauretanien

  • 09.09.2022
    Kapital & Arbeit:
    Energiekrise

    Neue Quellen im Senegal

    Vor der Küste des westafrikanischen Staates werden riesige Erdgasfelder erschlossen, Umweltschützer protestieren auch gegen deutsche Beteiligung
    Von David Bieber
  • 04.01.2022
    Schwerpunkt:
    Regionalbündnis

    Antiimperialistische Kraft

    Algerien wehrt sich gegen israelisch-marokkanischen Einfluss in der Afrikanischen Union
    Von Sabine Kebir
  • 12.11.2021
    Thema:
    Westsahara

    An der Front

    Seit einem Jahr herrscht wieder Krieg. Notizen von einem Besuch in der Westsahara
    Von Jörg Tiedjen
  • 23.08.2021
    Ausland:
    Flucht in die EU

    Verhungert und verdurstet

    Dutzende Menschen auf dem Weg zu den Kanarischen Inseln dem Tod überlassen. Mehr als 400 Tote auf dieser Route 2021
    Von Carmela Negrete
  • 18.02.2021
    Thema:
    Antikolonialismus

    Wechselnde Gegner, gleiche Front

    Der Krieg um die Westsahara ist erneut aufgeflammt. Die dortige antikoloniale Bewegung kämpfte gegen Franzosen und Spanier und wehrt sich seit Jahrzehnten gegen Marokko. Hintergründe eines vergessenen Konflikts
    Von Jörg Tiedjen
  • 25.11.2020
    Schwerpunkt:
    Westsahara

    König am Zug

    Konflikt in Westsahara: Marokko leugnet Krieg, Frente Polisario will Befreiung aller besetzten Gebiete
    Von Jörg Tiedjen
  • 07.11.2020
    Ausland:
    Westsahara

    »Daran wird unheimlich viel verdient«

    Verlängerung von UN-Resolution für Westsahara ohne Konsequenz. Ausbeutung geht unvermindert weiter. Ein Gespräch mit Nadjat Hamdi
    Von Ina Sembdner

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk