Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Juli 2020, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Verkommen« Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Der Schwarze Kanal: »Verkommen«

Regio: Bolivien

  • 03.07.2020
    Schwerpunkt:
    Julian Assange

    Jeder Privatsphäre beraubt

    Assange jahrelang umfassend ausspioniert. Mutmaßlicher CIA-Auftrag Gegenstand von Ermittlungen
    Von Ina Sembdner
  • 23.06.2020
    Ausland:
    Bolivien

    Putschistin knickt ein

    Boliviens De-facto-Regierungschefin stimmt Wahlen am 6. September zu. Kritik kommt von Ultrarechten
    Von Frederic Schnatterer
  • 18.06.2020
    Ausland:
    Bolivien

    Putschisten versuchen es erneut

    Bolivien: Wieder Polizeieinsatz gegen Exregierungsmitglieder im mexikanischen Botschaftsasyl
    Von Axel Plasa
  • 10.06.2020
    Ausland:
    Bolivien

    Mauernde Putschisten

    Nach mehrmaligem Verschieben Termin für Präsidentschafts- und Parlamentswahl in Bolivien festgelegt
    Von Volker Hermsdorf
  • 30.05.2020
    Wochenendbeilage:
    Bolivien

    Ein Tag in La Paz

    Prekäre Arbeitsbedingungen durchziehen den Alltag vieler Bolivianer. Situation hat sich unter Pandemie und Putschregierung weiter verschärft
    Von Björn Brunner und Araceli Gómez, La Paz
  • 14.05.2020
    Ausland:
    Bolivien

    Mit voller Härte

    Boliviens Putschregierung verschärft Kriminalisierung von Protest. Hungerrevolten gegen die Ausgangssperre
    Von Frederic Schnatterer
  • 27.04.2020
    Ausland:
    Repression in Bolivien

    Vorwand: Kampf gegen Corona

    Boliviens Putschistenregierung geht verstärkt gegen MAS-Politiker und linke Aktivisten vor
    Von Volker Hermsdorf
  • 07.04.2020
    Ausland:
    Bolivien

    Nichts zu essen

    Bolivien: Proteste gegen Putschistenregierung. Gesundheitssystem nach Rausschmiss kubanischer Ärzte vor dem Zusammenbruch
    Von Volker Hermsdorf

Wo gibt es noch konsequent linken Journalismus? Na, am Kiosk, für  1,80 €!