Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Regio: Ukraine

  • 23.11.2020
    Feuilleton:
    Lyrik

    Das nötige »Jetzt!«

    Den Stein zum Blühen bringen: Vor 100 Jahren wurde Paul Celan geboren. Ein Blick auf sein Gedicht »Corona«
    Von Stefan Ripplinger
  • 07.11.2020
    Kapital & Arbeit:
    Kapitaldiktat

    Kiew spielt va banque

    Ukrainisches Verfassungsgericht verhandelt über Zulässigkeit des staatlichen Bankensanierungsfonds. Bei negativem Urteil droht Finanzkrise
    Von Reinhard Lauterbach
  • 06.11.2020
    Ausland:
    Ukraine

    Hauen und Stechen in Kiew

    Krise in der Ukraine: Selenskij will Verfassungsgericht nach unliebsamem Urteil auflösen. Parlamentarische Mehrheit dafür zweifelhaft
    Von Reinhard Lauterbach
  • 05.11.2020
    Ausland:
    Georgien

    Opposition will mehr

    Parlamentswahl in Georgien: Prowestliche »Vereinigte Nationalbewegung« kündigt Boykott an
    Von Reinhard Lauterbach
  • 29.10.2020
    Ausland:
    Ukraine

    Schlappe für Selenskij

    Präsidentenpartei bei ukrainischen Kommunalwahlen abgeschlagen. Comeback für »Oppositionsplattform« und Rechte
    Von Reinhard Lauterbach
  • 24.10.2020
    Ausland:
    Ukraine

    Mit allen Tricks

    Kommunal- und Regionalwahlen in der Ukraine: Schon vorab wurde offenbar geschummelt
    Von Reinhard Lauterbach

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!