Gegründet 1947 Dienstag, 20. Oktober 2020, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben

Regio: Irak

  • 19.10.2020
    Ausland:
    Kurdistan und Irak

    Jesiden gegen Abkommen

    Bagdad und Erbil einigen sich über Kontrolle von Region Sindschar. Einwohner kritisieren Vereinbarung und wollen sich selbst regieren
    Von Nick Brauns
  • 14.10.2020
    Ausland:
    Niederlande

    Keine Entschädigung für Opfer

    Regierung in Den Haag will nach Luftangriff von 2015 auf irakische Stadt nur beim Aufbau helfen
    Von Gerrit Hoekman
  • 07.10.2020
    Ausland:
    UN-Sicherheitsrat und Syrien

    Mit zweierlei Maß

    UN-Sicherheitsrat: Westen verhindert Anhörung von früherem OPCW-Generaldirektor in Debatte zu angeblichem Chemiewaffenprogramm Syriens
    Von Karin Leukefeld
  • 26.08.2020
    Ausland:
    Kurdistan

    Genug von der Elite

    Kurdische Autonomieregierung im Nordirak: Proteste gegen Regierungspolitik
    Von Emre Sahin
  • 10.08.2020
    Schwerpunkt:
    Irak Kurdistan

    »Der Genozid geht weiter«

    Sechs Jahre nach Völkermord an Jesiden durch Dschihadisten im Irak leiden Überlebende an Folgen. Ein Gespräch mit Jan Ilhan Kizilhan
    Von Emre Sahin
  • 05.08.2020
    Ausland:
    Israel und Syrien

    Attacke auf Golan

    Israel greift erneut Ziele in Syrien an. Laut Armee Reaktion auf verhinderten Sprengstoffanschlag
    Von Karin Leukefeld