75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Jordanien

  • 04.03.2022
    Ausland:
    Landrechte

    Erfolg für Palästinenser

    Oberstes Gericht Israels setzt Zwangsräumungen in Scheich Dscharrah vorerst aus. Jüdische Siedler protestieren gegen die Entscheidung
    Von Gerrit Hoekman
  • 14.02.2022
    Schwerpunkt:
    Deutsche Diplomatie

    Erste Nahostreise

    Besuche der Bundesaußenministerin in Israel, Jordanien und Ägypten. Weitere Gelder und Waffen zugesagt
    Von Karin Leukefeld
  • 31.01.2022
    Kapital & Arbeit:
    Handel mit Erdgas

    Nur Decken zum Wärmen

    Wirtschaftskrise und Strommangel: Zehntausende verlassen Libanon
    Von Karin Leukefeld
  • 09.12.2021
    Medien:
    Nach Antisemitismusvorwurf

    Kooperation eingestellt

    Deutsche Welle setzt Partnerschaft mit jordanischem Sender wegen antisemitischer Kommentare aus
    Von Gerrit Hoekman
  • 30.11.2021
    Ausland:
    Naher Osten

    Wasser im Tausch gegen Strom

    Jordanien: Proteste in Hauptstadt gegen Abkommen mit Israel und Vereinigten Arabischen Emiraten
    Von Gerrit Hoekman
  • 13.11.2021
    Ausland:
    Gestern und heute

    Von Grenzen und Flüchtlingen

    Krieg, Krise, keine Perspektive: Über das Reisen im Nahen und Mittleren Osten
    Von Karin Leukefeld
  • 30.10.2021
    Ausland:
    Abkommen Energieversorgung

    Strom für die Levante

    Einigung zwischen Damaskus, Beirut und Amman: »Arabische Pipeline« soll Erdgas an Libanon liefern
    Von Karin Leukefeld
  • 31.08.2021
    Ausland:
    Statt ausländischer Einmischung

    Fast alle an einem Tisch

    Irak veranstaltet Konferenz für regionale Stabilität mit Nachbarländern. Syrien außen vor
    Von Karin Leukefeld

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk