Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. April 2020, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen

Regio: Argentinien

  • 10.03.2020
    Ausland:
    Frauenkampftag in Lateinamerika

    Machtvolles Zeichen

    Frauenkampftag in Chile, Mexiko und Argentinien: Hunderttausende gegen Femizide und für das Recht auf Schwangerschaftsabbruch auf der Straße
    Von Frederic Schnatterer
  • 03.03.2020
    Kapital & Arbeit:
    Zollfreier Handel mit Südamerika

    Furcht vor Fleischgiganten

    Landwirte der belgischen Wallonie sehen durch geplantes Handelsabkommen zwischen EU und Mercosur Existenz bedroht
    Von Gerrit Hoekman
  • 28.02.2020
    Feuilleton:
    Comic

    Im großen und im kleinen Gefängnis

    Angst, Schmerz, Gewalt und Gegengewalt: Eine Graphic Novel über den Anarchisten Simón Radowitzky (1891–1956)
    Von Christof Mackinger
  • 14.01.2020
    Kapital & Arbeit:
    Südamerika

    Macris langer Schatten

    Argentiniens Regierung muss für die Fehlentscheidungen ihrer Amtsvorgänger büßen. Präsident Fernández vor Verhandlungen mit IWF und Gewerkschaften
    Von Wolfgang Pomrehn, Buenos Aires
  • 28.12.2019
    Titel:
    Bolivien

    Klage gegen Putschisten

    Boliviens De-facto-Machthaber erhöhen Druck auf Regierungsmitglieder im Asyl. Mexiko schaltet Internationalen Gerichtshof ein
    Von Santiago Baez
  • 21.12.2019
    Schwerpunkt:
    Bolivien

    Nachfolger gesucht

    Bolivien: »Bewegung zum Sozialismus« nach dem Sturz von Präsident Evo Morales
    Von Björn Brunner und Araceli Gómez, La Paz
  • 21.12.2019
    Feuilleton:
    Literatur

    Eingefrorene Trauer

    Von der Qual des Davonkommens: Das beeindruckende Romandebüt des österreichischen Geschichtsforschers Christian Dürr
    Von Erich Hackl