Gegründet 1947 Montag, 21. Oktober 2019, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Brasilien

  • 01.10.2019
    Schwerpunkt
    Parlament

    Zwischen Positionieren und Ausweichen

    Bundestagsabgeordnete der Linkspartei diskutieren über Lateinamerika

    Milan Nowak
  • 26.09.2019
    Ausland
    Venezuela UN-Generaldebatte

    Daumenschrauben angezogen

    EU und USA verschärfen Sanktionen gegen Venezuela. Trump und Bolsonaro warnen vor »Sozialismus«

    Frederic Schnatterer
  • 21.09.2019
    Schwerpunkt
    Internationalistische Hilfe

    »Wir sind Humanisten und Internationalisten«

    Kubas Ärzte helfen überall auf der Welt. Ihr Einsatz erfolgt freiwillig. Ein Gespräch mit Indira García Arredondo

    André Scheer
  • 21.09.2019
    Thema
    Südamerika

    Gangster am Ruder

    Neue Enthüllungen beleuchten die Machenschaften des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro und seiner Familie

    Hannah Lorenz
  • 07.09.2019
    Ausland
    Brasilien

    Staat im Staat

    Brasiliens Antikorruptionsbehörde im Fall Lula durch Intercept-Enthüllungen in Bedrängnis

    Hannah Lorenz
  • 06.09.2019
    Schwerpunkt
    Amazonas-Gipfel

    Politisches Manöver

    Gipfel zu brennender Amazonasregion: Venezuela von vornherein ausgeschlossen. Antworten auf ökologische Krise unwahrscheinlich

    Frederic Schnatterer
  • 06.09.2019
    Feuilleton
    Theater

    Nur wer sich bewegt ... »Rosa – Trotz alledem« auf Brasilien-Tour

  • 05.09.2019
    Kapital & Arbeit
    Landwirtschaft und Klimaschutz

    »Man muss sich mit dem Kapital anlegen«

    Auch Handelspolitik der BRD befeuert Erderwärmung, unter anderem durch Düngerproduktion und Fleischimporte. Ein Gespräch mit Friederike Schmitz

    Christof Mackinger