Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Frankreich

  • 20.11.2019
    Thema
    Krise und Kapital

    Krieg der Krise

    Das deutsche Monopolkapital will sich gegen konjunkturelle Einbrüche wappnen und der Konkurrenz auf dem Weltmarkt stellen. Das lässt weitere Angriffe auf die Lohnabhängigen dieses Landes erwarten

    Stephan Müller
  • 18.11.2019
    Schwerpunkt
    Ein Jahr »Gelbwesten«

    40.000 gegen Macron

    Polizei treibt zum Jahrestag »Gelbwesten«-Protest gewaltsam auseinander. Zahlreiche schwerverletzte Demonstranten seit November 2018

    Hansgeorg Hermann, Paris
  • 18.11.2019
    Ausland
    IS in Syrien und Irak

    Einsatz ohne Mandat verlängert

    Anti-IS-Koalition will weiter gegen »Islamischen Staat« vorgehen. Berlin und Paris wollen IS-Kämpfer nicht zurück

    Karin Leukefeld
  • 16.11.2019
    Kapital & Arbeit
    Sozialabbau

    Solidarität abschaffen

    Mit der »Rentenreform« holt Präsident Emmanuel Macron zum härtesten Schlag gegen Frankreichs Sozialsystem aus. Widerstandstag am 5. Dezember

    Hansgeorg Hermann, Paris
  • 16.11.2019
    Thema
    Kunst

    Erschrecken und Genuss

    Heute erscheint die zweite Grafik in der junge Welt-Kunstedition: »Charons Boote« von Ronald Paris

    Andreas Wessel
  • 15.11.2019
    Ausland
    Nach Selbstverbrennung

    »Armut tötet«

    Frankreichs Studierende erheben sich gegen unerträgliche Lebensbedingungen

    Hansgeorg Hermann, Paris
  • 09.11.2019
    Wochenendbeilage

    Palusami (»Vive les canaques!«)

    Maxi Wunder
  • 08.11.2019
    Ausland
    Frankreich

    Keine Gnade für Kranke

    Frankreich: Macron will »Medizintourismus« stoppen. Quotenregelung für »nützliche« Immigranten

    Hansgeorg Hermann, Paris