Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Regio: Pakistan

  • 27.11.2020
    Feminismus:
    Kinderehen in Pakistan

    Der Fall Arzoo Raja

    Pakistanisches Gericht verhandelt nach Protesten weiter über Entführung und Verheiratung 13jähriger
    Von Thomas Berger
  • 12.08.2020
    Ausland:
    Kaschmir

    Kein Frieden in Kaschmir

    Ein Jahr nach Aufhebung der Teilautonomie durch Indien bleibt Lage kritisch
    Von Thomas Berger
  • 28.07.2020
    Feuilleton:
    Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
    Von
  • 01.07.2020
    Kapital & Arbeit:
    Permanentes Krisengebiet

    Börse unter Beschuss

    Separatisten überfallen Pakistan Stock Exchange in Zeiten verschärfter Krise. Sicherheitskräfte töten Angreifer
    Von Thomas Berger
  • 06.02.2020
    Ausland:
    Kaschmir-Konflikt

    Seltene Einigkeit

    Pakistan begeht »Kaschmir-Solidaritätstag«. Lage im indischen Teil der Konfliktregion bleibt angespannt
    Von Thomas Berger
  • 24.10.2019
    Thema:
    Korruption

    »Absolut keine Erinnerung«

    Was wusste Sarkozy? Die französische Justiz ermittelt wegen eines Selbstmordanschlags aus dem Jahr 2002. Es geht um Waffengeschäfte mit Pakistan und Saudi-Arabien und Millionensummen an Schmiergeld für Wahlkampagnen
    Von Hansgeorg Hermann
  • 15.10.2019
    Ausland:
    Gespräche Indien China

    Hauptsache, nette Atmosphäre

    Strittige Themen bei inoffiziellem Treffen zwischen Staatschefs von Indien und China ausgespart
    Von Thomas Berger
  • 14.10.2019
    Ausland:
    Iran Saudi-Arabien

    Tauwetter am Golf

    Iran und Saudi-Arabien offenbar interessiert an Kontakten zur Verbesserung ihrer Beziehungen. Pakistan übernimmt Vermittlerrolle
    Von Knut Mellenthin

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!