Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.

Über uns

Die Maigalerie der Tageszeitung junge Welt in der Torstraße 6, 10119 Berlin (Nähe Rosa-Luxemburg-Platz).

Die Maigalerie ist ein Veranstaltungs- und Ausstellungsort der Tageszeitung junge Welt. Sie knüpft mit ihrer Konzeption an die bisherige junge Welt-Ladengalerie an und ist ein wirksamer und kultureller Faktor in der Hauptstadt. Präsentiert werden Ausstellungen, Konzerte, Podiumsgespräche, Vorträge, Buchvorstellungen und vieles mehr. Es ist kurz ein »Ort für praktizierte linke Gegenkultur.« ¹

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Adresse: Maigalerie, Torstraße 6, 10119 Berlin (Nähe Rosa-Luxemburg-Platz).
Öffungszeiten: Mittwoch bis Freitag, 13 - 18 Uhr
Telefon: 030 / 53 63 55-54
Mail: maigalerie@jungewelt.de

Eine Auswahl verlagseigener Bücher und vieles mehr finden Sie im junge Welt-Laden gleich gegenüber von der Maigalerie, ebenfalls in der Torstraße 6.

Öffungszeiten: Mittwoch bis Freitag, 13 - 18 Uhr
Telefon: 030 / 53 63 55-68
Webseite: www.jungewelt-shop.de

¹ Michael Mäde-Murray (Leiter der jungen Welt-Ladengalerie (2007 – 2022)

Abonnieren Sie den Newsletter der jW-Maigalerie!

Zum Ein- oder Austragen aus dem Verteiler geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf den entsprechenden Button.