Gegründet 1947 Montag, 21. Oktober 2019, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Südafrika

  • 10.10.2019
    Medien
    »Amandla! Ngawethu!«

    Mit Alphaville für »Radio Mandela«

    Radiogeschichte(n): In Südafrika kämpfte der ANC auch per Rundfunk gegen die Apartheid

    André Scheer
  • 21.09.2019
    Ausland
    Weltweite Proteste

    Globaler Streik

    Hunderttausende Menschen demonstrieren auf allen Kontinenten gegen die Klimakatastrophe

    Matthias István Köhler und André Scheer
  • 14.09.2019
    Wochenendbeilage

    Recht auf Anerkennung

    Die Gedenkstätte Liliesleaf in Johannesburg widmet sich der DDR-Solidarität für den Befreiungskampf in Südafrika. Ein Ortsbesuch

    Christian Selz, Johannesburg
  • 13.09.2019
    Kapital & Arbeit
    Beste Profitaussichten

    Goldesel Tencent

    In Amsterdam legte am Mittwoch die unbekannte Holding Prosus ein rasantes Börsendebüt hin. Das hatte einen ganz besonderen Grund

    Gerrit Hoekman
  • 10.09.2019
    Ausland
    Rassismus in Südafrika

    Der Mob führt aus

    Mindestens 14 Tote nach ausländerfeindlichen Attacken in Südafrika

    Christian Selz
  • 07.09.2019
    Kapital & Arbeit
    Forum zu Afrika

    Risiken und Renditen

    Das Weltwirtschaftsforum beschäftigt sich mit Afrika. Reale Probleme nachrangig, neoliberale Ansätze vorherrschend

    Jörg Goldberg
  • 18.07.2019
    Feuilleton
    Pop

    Der weiße Zulu

    Johnny Clegg ist tot

  • 15.07.2019
    Thema
    Ruanda

    Mehr als ein ethnischer Konflikt

    Der Völkermord in Ruanda hat eine lange koloniale Vorgeschichte, die bis heute nicht aufgearbeitet ist. Statt dessen werden die Greueltaten zur Rechtfertigung neuer Kriege genutzt

    Christian Selz